Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,99 €, größter Preis: 3,59 €, Mittelwert: 2,51 €
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - Jannina Wielke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jannina Wielke:
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - neues Buch

12, ISBN: 9783656335634

ID: 166819783656335634

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die grundsätzliche Idee von unveräuBerlichen Menschenrechten wird auch in der islamischen Welt nicht mehr in Frage gestellt. Inzwischen haben über die Hälfte der arabischen Staaten die Pakte über politische und bürgerliche Rechte (IPpbR), sowie wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte (IPwskR) ratifiziert.1 Viele haben eigene Menschenrechtskom Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 2,3, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die grundsätzliche Idee von unveräuBerlichen Menschenrechten wird auch in der islamischen Welt nicht mehr in Frage gestellt. Inzwischen haben über die Hälfte der arabischen Staaten die Pakte über politische und bürgerliche Rechte (IPpbR), sowie wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte (IPwskR) ratifiziert.1 Viele haben eigene Menschenrechtskommissionen ins Leben gerufen; Marokko hat als erstes arabisches Land 1993 ein Menschenrechtsministerium gegründet.2 Somit liegt in der Frage der Anerkennung von Menschenrechten auch nicht das Problem. Vielmehr erscheint der Islam als Religion, aber auch als Kultur, als unvereinbar mit zentralen Aspekten der universellen Menschenrechte. Das Argument, der Islam sei mit dem Prinzip der Religionsfreiheit, oder der Gleichberechtigung von Mann und Frau nicht vereinbar, wird fast schon standardmäBig angeführt, um eine Kompatibilität auszuschlieBen.3 Indem der Islam also als unvereinbar mit Prinzipien der Moderne erklärt wird, schlieBt man auch die Möglichkeit einer Teilhabe der islamischen Welt an eben dieser Moderne kategorisch aus. Der Rechtswissenschaftler Celallettin Kartal formuliert dies sehr drastisch, wenn er schreibt, dass die 'Ethik der kulturellen Moderne [d.h. die westlich-säkulare, Anm. d. Verf.] (.) reklamiert, eingeführt zu werden.'4 Auf diese Forderung reagieren Muslime mit dem Argument, dass jede Kultur und Gesellschaft Menschenrechte für sich und aus sich selbst formulieren müsse, damit diese in der jeweiligen Kultur verankert sind und angenommen werden können. Wenn Menschenrechten universelle Gültigkeit zuerkannt werden soll, dann müssten diese Menschenrechte auch kulturübergreifend definiert werden, da die betroffenen Gesellschaften ansonsten ihre eigene Kultur zugunsten westlicher Werte verlieren würden.5 Ein solcher kulturrelativistischer Ansatz wird von manch History & Theory, Politics, Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte~~ Jannina Wielke~~History & Theory~~Politics~~9783656335634, de, Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte, Jannina Wielke, 9783656335634, GRIN Verlag, 12/17/2012, , , , GRIN Verlag, 12/17/2012

Neues Buch Kobo
E-Book zum download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte als eBook Download von Jannina Wielke - Jannina Wielke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jannina Wielke:
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte als eBook Download von Jannina Wielke - neues Buch

ISBN: 9783656335634

ID: 775566474

Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte: Jannina Wielke Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte: Jannina Wielke eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Politikwissenschaft, GRIN Verlag

Neues Buch Hugendubel.de
No. 20055920 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - Jannina Wielke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jannina Wielke:
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - neues Buch

ISBN: 9783656335634

ID: 9783656335634

Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte Der-arabische-Menschenrechtsdiskurs-im-Verh-ltnis-zur-westlichen-Universalit-tsdebatte~~Jannina-Wielke U.S. History>U.S. History>U.S. History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - Jannina Wielke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jannina Wielke:
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783656335634

ID: 25486611

[ED: 1], 1. Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - Jannina Wielke
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jannina Wielke:
Der arabische Menschenrechtsdiskurs im Verhältnis zur westlichen Universalitätsdebatte - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783656335634

ID: 25486611

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.