Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 167,00 €, größter Preis: 256,00 €, Mittelwert: 184,80 €
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich - Brühl-Moser, Denise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brühl-Moser, Denise:
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich - Erstausgabe

2007, ISBN: 372729132X

ID: 12373743861

[EAN: 9783727291326], Neubuch, [PU: Stämpfli Verlag, 20.03.2007.], VÖLKERRECHT, STAATSRECHT, INTERNATIONALES RECHT, 1294 S. Die Binnenorientierung der schweizerischen Regierungsstruktur stösst mit zunehmender Europäisierung und internationaler Verflechtung an ihre Grenzen. Es wird aufgezeigt, welche Anforderungen sich aus verfassungs- und europarechtlicher Perspektive an die Staatsleitungsstruktur der Schweiz stellen. Im Vordergrund stehen Regierungsbildung, -organisation, -struktur, Führungsaufgaben, die Kontrolle der politischen Führung sowie der Einfluss intermediärer Gewalten und der politischen Öffentlichkeit auf den Regierungsprozess.Mit einem multiplen Ansatz wird die Staatsleitung rechtsvergleichend, systemübergreifend, nationales und europäisches Verfassungsrecht einschliessend, untersucht und interdisziplinär beleuchtet. Verschiedene Regierungsmodelle werden hinsichtlich ihrer Funktionstauglichkeit bewertet. Die umfassende Publikation trägt zur Schliessung einer Lücke bei und ist mit ihrer aktuellen Thematik auch für die Praxis von Nutzen. ISBN 9783727291326 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1750

Neues Buch Abebooks.de
Speyer & Peters GmbH, Berlin, Germany [51215482] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 2.30
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich - Brühl-Moser, Denise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brühl-Moser, Denise:
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich - gebunden oder broschiert

20, ISBN: 372729132X

ID: 148408

1., Aufl. gebunden 1294 S. Gebundene Ausgabe Die Binnenorientierung der schweizerischen Regierungsstruktur stösst mit zunehmender Europäisierung und internationaler Verflechtung an ihre Grenzen. Es wird aufgezeigt, welche Anforderungen sich aus verfassungs- und europarechtlicher Perspektive an die Staatsleitungsstruktur der Schweiz stellen. Im Vordergrund stehen Regierungsbildung, -organisation, -struktur, Führungsaufgaben, die Kontrolle der politischen Führung sowie der Einfluss intermediärer Gewalten und der politischen Öffentlichkeit auf den Regierungsprozess.Mit einem multiplen Ansatz wird die Staatsleitung rechtsvergleichend, systemübergreifend, nationales und europäisches Verfassungsrecht einschliessend, untersucht und interdisziplinär beleuchtet. Verschiedene Regierungsmodelle werden hinsichtlich ihrer Funktionstauglichkeit bewertet. Die umfassende Publikation trägt zur Schliessung einer Lücke bei und ist mit ihrer aktuellen Thematik auch für die Praxis von Nutzen. ISBN 9783727291326 Völkerrecht, Staatsrecht, Internationales Recht, mit Schutzumschlag neu, [PU:Stämpfli Verlag,]

Neues Buch Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich 1., Aufl. - Brühl-Moser, Denise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brühl-Moser, Denise:
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich 1., Aufl. - gebunden oder broschiert

20, ISBN: 9783727291326

ID: 148408

1., Aufl. 1294 S. gebunden Die Binnenorientierung der schweizerischen Regierungsstruktur stösst mit zunehmender Europäisierung und internationaler Verflechtung an ihre Grenzen. Es wird aufgezeigt, welche Anforderungen sich aus verfassungs- und europarechtlicher Perspektive an die Staatsleitungsstruktur der Schweiz stellen. Im Vordergrund stehen Regierungsbildung, -organisation, -struktur, Führungsaufgaben, die Kontrolle der politischen Führung sowie der Einfluss intermediärer Gewalten und der politischen Öffentlichkeit auf den Regierungsprozess.Mit einem multiplen Ansatz wird die Staatsleitung rechtsvergleichend, systemübergreifend, nationales und europäisches Verfassungsrecht einschliessend, untersucht und interdisziplinär beleuchtet. Verschiedene Regierungsmodelle werden hinsichtlich ihrer Funktionstauglichkeit bewertet. Die umfassende Publikation trägt zur Schliessung einer Lücke bei und ist mit ihrer aktuellen Thematik auch für die Praxis von Nutzen. ISBN 9783727291326 Versand D: 6,90 EUR Völkerrecht, Staatsrecht, Internationales Recht, [PU:Stämpfli Verlag,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich - Brühl-Moser, Denise
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Brühl-Moser, Denise:
Die schweizerische Staatsleitung im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich - gebunden oder broschiert

20, ISBN: 9783727291326

[PU: Stämpfli Verlag], 1294 S. gebunden Die Binnenorientierung der schweizerischen Regierungsstruktur stösst mit zunehmender Europäisierung und internationaler Verflechtung an ihre Grenzen. Es wird aufgezeigt, welche Anforderungen sich aus verfassungs- und europarechtlicher Perspektive an die Staatsleitungsstruktur der Schweiz stellen. Im Vordergrund stehen Regierungsbildung, -organisation, -struktur, Führungsaufgaben, die Kontrolle der politischen Führung sowie der Einfluss intermediärer Gewalten und der politischen Öffentlichkeit auf den Regierungsprozess.Mit einem multiplen Ansatz wird die Staatsleitung rechtsvergleichend, systemübergreifend, nationales und europäisches Verfassungsrecht einschliessend, untersucht und interdisziplinär beleuchtet. Verschiedene Regierungsmodelle werden hinsichtlich ihrer Funktionstauglichkeit bewertet. Die umfassende Publikation trägt zur Schliessung einer Lücke bei und ist mit ihrer aktuellen Thematik auch für die Praxis von Nutzen. ISBN 9783727291326, [SC: 4.60], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1750g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
Speyer & Peters GmbH
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die schweizerische Staatsleitung - Denise Brühl-Moser
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Denise Brühl-Moser:
Die schweizerische Staatsleitung - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783727291326

Gebundene Ausgabe, ID: 7861590

im Spannungsfeld von nationaler Konsensfindung, Europäisierung und Internationalisierung mit Bezügern zu Belgien, Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Österreich, [ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: Stämpfli Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Die Schweizerische Staatsleitung

Die Binnenorientierung der schweizerischen Regierungsstruktur stösst mit zunehmender Europäisierung und internationaler Verflechtung an ihre Grenzen. Es wird aufgezeigt, welche Anforderungen sich aus verfassungs- und europarechtlicher Perspektive an die Staatsleitungsstruktur der Schweiz stellen. Im Vordergrund stehen Regierungsbildung, -organisation, -struktur, Führungsaufgaben, die Kontrolle der politischen Führung sowie der Einfluss intermediärer Gewalten und der politischen Öffentlichkeit auf den Regierungsprozess. Mit einem multiplen Ansatz wird die Staatsleitung rechtsvergleichend, systemübergreifend, nationales und europäisches Verfassungsrecht einschliessend, untersucht und interdisziplinär beleuchtet. Verschiedene Regierungsmodelle werden hinsichtlich ihrer Funktionstauglichkeit bewertet. Die umfassende Publikation trägt zur Schliessung einer Lücke bei und ist mit ihrer aktuellen Thematik auch für die Praxis von Nutzen.

Detailangaben zum Buch - Die Schweizerische Staatsleitung


EAN (ISBN-13): 9783727291326
ISBN (ISBN-10): 372729132X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Stämpfli Verlag

Buch in der Datenbank seit 06.06.2007 08:06:19
Buch zuletzt gefunden am 10.10.2017 14:43:01
ISBN/EAN: 9783727291326

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7272-9132-X, 978-3-7272-9132-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher