Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 58,00 €, größter Preis: 58,00 €, Mittelwert: 58,00 €
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - Maja Behrmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maja Behrmann:
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - neues Buch

ISBN: 9783832456443

ID: 9783832456443

Inhaltsangabe:Einleitung: Das deutsche Steuerrecht ist umfangreich und vielfältig, einer von vielen bisher immer noch nicht gesetzlich geregelten Sachverhalten ist die Abgrenzung der privaten Vermögensverwaltung von der gewerblichen Betätigung. Die vorliegende Arbeit zeigt die Ansichten von Bundesfinanzhof, der Finanzverwaltung und die Literaturmeinung auf. Das zentrale Problem dieser Arbeit ist der gewerbliche Grundstückshandel, ein interessanter und recht unübersichtlicher Problembereich des deutschen Einkommensteuerrechts. Da die steuerlichen Auswirkungen der verschiedenen Einstufungsmöglichkeiten von steuerfrei bis in vollem Umfang steuerpflichtig reichen, ist eine genaue Einteilung des jeweiligen Sachverhaltes besonders wichtig. In dieser Einstufung hilft die vorliegende Arbeit durch Auflistung aller möglichen Fälle und Auswirkungen auf. Neben dem Grundstückshandel wird auch das Problem des banktypischen Wertpapierhandels angesprochen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisIII 1.Einleitung1 2.Tatbestandsmerkmale von Gewerbebetrieb und Vermögensverwaltung3 2.1Problem des Einkünftedualismus3 2.2Begriff des Gewerbebetriebes5 2.2.1Selbständigkeit7 2.2.2Nachhaltigkeit7 2.2.3Gewinnerzielungsabsicht8 2.2.4Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr9 2.3Begriff der Vermögensverwaltung10 3.Banktypischer Handel mit Wertpapieren12 3.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Wertpapierhandel12 3.2Indizien für die Vermutung eines gewerblichen Wertpapierhandels13 3.2.1Umfang und Häufigkeit der Wertpapiergeschäfte13 3.2.2Sichtbares Hervortreten an die Öffentlichkeit15 3.2.3Finanzierung der Wertpapiergeschäfte17 3.2.4Beteiligung mit dem Hintergrund der Einflußnahme auf die Geschäftsleitung18 3.2.5Ausnutzung von Branchenkenntnissen18 3.3Verkehrsauffassung des BFH20 3.4Zwischenergebnis21 4.Gewerblicher Grundstückshandel23 4.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Grundstückshandel23 4.2Dauer des Zeitraumes zur Beurteilung der Gewerblichkeit24 4.2.1Kurzfristiger Zeitraum24 4.2.1.1Drei-Objekt-Grenze24 4.2.1.2Objekt im Sinne der Drei-Objekt-Grenze25 4.2.1.3Behandlung von im Ausland gelegenen Grundstücken26 4.2.1.4Behandlung von Ehegatten26 4.2.1.5Erwerb durch Erbfolge27 4.2.1.6Widerlegung beim Überschreiten der Drei-Objekt-Grenze27 4.2.2Mittelfristiger Zeitraum28 4.2.3Langfristiger Zeitraum28 4.3Art der Tätigkeiten beim gewerblichen Grundstückshandel29 4.3.1Immobilienhandel29 4.3.2Produzierende Tätigkeit29 4.3.2.1Parzellierung und Baulanderschließung29 4.3.2.2Modernisierungsmaßnahmen31 4.3.2.3Grundstücksbebauung32 4.4Behandlung von Steuerpflichtigen mit Branchenkenntnissen33 4.5Beteiligung an grundstücksverwaltenden Personen- und Kapitalgesellschaften34 4.5.1Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Personengesellschaft34 4.5.2Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Kapitalgesellschaft35 4.6Konsequenzen bei Vorliegen eines gewerblichen Grundstückhandels36 4.6.1Beginn der Gewerblichkeit36 4.6.2Sachlicher Umfang des gewerblichen Grundstückshandels37 4.6.3Wahl der Gewinnermittlungsart38 4.6.4Besteuerung des Gewerbebetriebes39 4.6.5Ende des gewerblichen Grundstückshandels40 4.7Verhältnis zwischen 23 EStG und dem gewerblichen Grundstückshandel41 4.8Zwischenergebnis42 5.Zusammenfassung und kritische Würdigung43 LiteraturverzeichnisV Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung: Inhaltsangabe:Einleitung: Das deutsche Steuerrecht ist umfangreich und vielfältig, einer von vielen bisher immer noch nicht gesetzlich geregelten Sachverhalten ist die Abgrenzung der privaten Vermögensverwaltung von der gewerblichen Betätigung. Die vorliegende Arbeit zeigt die Ansichten von Bundesfinanzhof, der Finanzverwaltung und die Literaturmeinung auf. Das zentrale Problem dieser Arbeit ist der gewerbliche Grundstückshandel, ein interessanter und recht unübersichtlicher Problembereich des deutschen Einkommensteuerrechts. Da die steuerlichen Auswirkungen der verschiedenen Einstufungsmöglichkeiten von steuerfrei bis in vollem Umfang steuerpflichtig reichen, ist eine genaue Einteilung des jeweiligen Sachverhaltes besonders wichtig. In dieser Einstufung hilft die vorliegende Arbeit durch Auflistung aller möglichen Fälle und Auswirkungen auf. Neben dem Grundstückshandel wird auch das Problem des banktypischen Wertpapierhandels angesprochen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisIII 1.Einleitung1 2.Tatbestandsmerkmale von Gewerbebetrieb und Vermögensverwaltung3 2.1Problem des Einkünftedualismus3 2.2Begriff des Gewerbebetriebes5 2.2.1Selbständigkeit7 2.2.2Nachhaltigkeit7 2.2.3Gewinnerzielungsabsicht8 2.2.4Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr9 2.3Begriff der Vermögensverwaltung10 3.Banktypischer Handel mit Wertpapieren12 3.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Wertpapierhandel12 3.2Indizien für die Vermutung eines gewerblichen Wertpapierhandels13 3.2.1Umfang und Häufigkeit der Wertpapiergeschäfte13 3.2.2Sichtbares Hervortreten an die Öffentlichkeit15 3.2.3Finanzierung der Wertpapiergeschäfte17 3.2.4Beteiligung mit dem Hintergrund der Einflußnahme auf die Geschäftsleitung18 3.2.5Ausnutzung von Branchenkenntnissen18 3.3Verkehrsauffassung des BFH20 3.4Zwischenergebnis21 4.Gewerblicher Grundstückshandel23 4.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Grundstückshandel23 4.2Dauer des Zeitraumes zur Beurteilung der Gewerblichkeit24 4.2.1Kurzfristiger Zeitraum24 4.2.1.1Drei-Objekt-Grenze24 4.2.1.2Objekt im Sinne der Drei-Objekt-Grenze25 4.2.1.3Behandlung von im Ausland gelegenen Grundstücken26 4.2.1.4Behandlung von Ehegatten26 4.2.1.5Erwerb durch Erbfolge27 4.2.1.6Widerlegung beim Überschreiten der Drei-Objekt-Grenze27 4.2.2Mittelfristiger Zeitraum28 4.2.3Langfristiger Zeitraum28 4.3Art der Tätigkeiten beim gewerblichen Grundstückshandel29 4.3.1Immobilienhandel29 4.3.2Produzierende Tätigkeit29 4.3.2.1Parzellierung und Baulanderschließung29 4.3.2.2Modernisierungsmaßnahmen31 4.3.2.3Grundstücksbebauung32 4.4Behandlung von Steuerpflichtigen mit Branchenkenntnissen33 4.5Beteiligung an grundstücksverwaltenden Personen- und Kapitalgesellschaften34 4.5.1Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Personengesellschaft34 4.5.2Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Kapitalgesellschaft35 4.6Konsequenzen bei Vorliegen eines gewerblichen Grundstückhandels36 4.6.1Beginn der Gewerblichkeit36 4.6.2Sachlicher Umfang des gewerblichen Grundstückshandels37 4.6.3Wahl der Gewinnermittlungsart38 4.6.4Besteuerung des Gewerbebetriebes39 4.6.5Ende des gewerblichen Grundstückshandels40 4.7Verhältnis zwischen 23 EStG und dem gewerblichen Grundstückshandel41 4.8Zwischenergebnis42 5.Zusammenfassung und kritische Würdigung43 LiteraturverzeichnisV BUSINESS & ECONOMICS / Accounting/General, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Abgrenzung Gewerblicher Tätigkeit Gegenüber Privater Vermögensv - Maja Behrmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maja Behrmann:
Die Abgrenzung Gewerblicher Tätigkeit Gegenüber Privater Vermögensv - neues Buch

ISBN: 9783832456443

ID: 9783832456443

Inhaltsangabe:Einleitung: Das deutsche Steuerrecht ist umfangreich und vielfältig, einer von vielen bisher immer noch nicht gesetzlich geregelten Sachverhalten ist die Abgrenzung der privaten Vermögensverwaltung von der gewerblichen Betätigung. Die vorliegende Arbeit zeigt die Ansichten von Bundesfinanzhof, der Finanzverwaltung und die Literaturmeinung auf. Das zentrale Problem dieser Arbeit ist der gewerbliche Grundstückshandel, ein interessanter und recht unübersichtlicher Problembereich des deutschen Einkommensteuerrechts. Da die steuerlichen Auswirkungen der verschiedenen Einstufungsmöglichkeiten von steuerfrei bis in vollem Umfang steuerpflichtig reichen, ist eine genaue Einteilung des jeweiligen Sachverhaltes besonders wichtig. In dieser Einstufung hilft die vorliegende Arbeit durch Auflistung aller möglichen Fälle und Auswirkungen auf. Neben dem Grundstückshandel wird auch das Problem des banktypischen Wertpapierhandels angesprochen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisIII 1.Einleitung1 2.Tatbestandsmerkmale von Gewerbebetrieb und Vermögensverwaltung3 2.1Problem des Einkünftedualismus3 2.2Begriff des Gewerbebetriebes5 2.2.1Selbständigkeit7 2.2.2Nachhaltigkeit7 2.2.3Gewinnerzielungsabsicht8 2.2.4Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr9 2.3Begriff der Vermögensverwaltung10 3.Banktypischer Handel mit Wertpapieren12 3.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Wertpapierhandel12 3.2Indizien für die Vermutung eines gewerblichen Wertpapierhandels13 3.2.1Umfang und Häufigkeit der Wertpapiergeschäfte13 3.2.2Sichtbares Hervortreten an die Öffentlichkeit15 3.2.3Finanzierung der Wertpapiergeschäfte17 3.2.4Beteiligung mit dem Hintergrund der Einflußnahme auf die Geschäftsleitung18 3.2.5Ausnutzung von Branchenkenntnissen18 3.3Verkehrsauffassung des BFH20 3.4Zwischenergebnis21 4.Gewerblicher Grundstückshandel23 4.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Grundstückshandel23 4.2Dauer des Zeitraumes zur Beurteilung der Gewerblichkeit24 4.2.1Kurzfristiger Zeitraum24 4.2.1.1Drei-Objekt-Grenze24 4.2.1.2Objekt im Sinne der Drei-Objekt-Grenze25 4.2.1.3Behandlung von im Ausland gelegenen Grundstücken26 4.2.1.4Behandlung von Ehegatten26 4.2.1.5Erwerb durch Erbfolge27 4.2.1.6Widerlegung beim Überschreiten der Drei-Objekt-Grenze27 4.2.2Mittelfristiger Zeitraum28 4.2.3Langfristiger Zeitraum28 4.3Art der Tätigkeiten beim gewerblichen Grundstückshandel29 4.3.1Immobilienhandel29 4.3.2Produzierende Tätigkeit29 4.3.2.1Parzellierung und Baulanderschließung29 4.3.2.2Modernisierungsmaßnahmen31 4.3.2.3Grundstücksbebauung32 4.4Behandlung von Steuerpflichtigen mit Branchenkenntnissen33 4.5Beteiligung an grundstücksverwaltenden Personen- und Kapitalgesellschaften34 4.5.1Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Personengesellschaft34 4.5.2Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Kapitalgesellschaft35 4.6Konsequenzen bei Vorliegen eines gewerblichen Grundstückhandels36 4.6.1Beginn der Gewerblichkeit36 4.6.2Sachlicher Umfang des gewerblichen Grundstückshandels37 4.6.3Wahl der Gewinnermittlungsart38 4.6.4Besteuerung des Gewerbebetriebes39 4.6.5Ende des gewerblichen Grundstückshandels40 4.7Verhältnis zwischen 23 EStG und dem gewerblichen Grundstückshandel41 4.8Zwischenergebnis42 5.Zusammenfassung und kritische Würdigung43 LiteraturverzeichnisV Die Abgrenzung Gewerblicher Tätigkeit Gegenüber Privater Vermögensv: Inhaltsangabe:Einleitung: Das deutsche Steuerrecht ist umfangreich und vielfältig, einer von vielen bisher immer noch nicht gesetzlich geregelten Sachverhalten ist die Abgrenzung der privaten Vermögensverwaltung von der gewerblichen Betätigung. Die vorliegende Arbeit zeigt die Ansichten von Bundesfinanzhof, der Finanzverwaltung und die Literaturmeinung auf. Das zentrale Problem dieser Arbeit ist der gewerbliche Grundstückshandel, ein interessanter und recht unübersichtlicher Problembereich des deutschen Einkommensteuerrechts. Da die steuerlichen Auswirkungen der verschiedenen Einstufungsmöglichkeiten von steuerfrei bis in vollem Umfang steuerpflichtig reichen, ist eine genaue Einteilung des jeweiligen Sachverhaltes besonders wichtig. In dieser Einstufung hilft die vorliegende Arbeit durch Auflistung aller möglichen Fälle und Auswirkungen auf. Neben dem Grundstückshandel wird auch das Problem des banktypischen Wertpapierhandels angesprochen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisIII 1.Einleitung1 2.Tatbestandsmerkmale von Gewerbebetrieb und Vermögensverwaltung3 2.1Problem des Einkünftedualismus3 2.2Begriff des Gewerbebetriebes5 2.2.1Selbständigkeit7 2.2.2Nachhaltigkeit7 2.2.3Gewinnerzielungsabsicht8 2.2.4Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr9 2.3Begriff der Vermögensverwaltung10 3.Banktypischer Handel mit Wertpapieren12 3.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Wertpapierhandel12 3.2Indizien für die Vermutung eines gewerblichen Wertpapierhandels13 3.2.1Umfang und Häufigkeit der Wertpapiergeschäfte13 3.2.2Sichtbares Hervortreten an die Öffentlichkeit15 3.2.3Finanzierung der Wertpapiergeschäfte17 3.2.4Beteiligung mit dem Hintergrund der Einflußnahme auf die Geschäftsleitung18 3.2.5Ausnutzung von Branchenkenntnissen18 3.3Verkehrsauffassung des BFH20 3.4Zwischenergebnis21 4.Gewerblicher Grundstückshandel23 4.1Abgrenzungsprobleme zwischen Vermögensverwaltung und Grundstückshandel23 4.2Dauer des Zeitraumes zur Beurteilung der Gewerblichkeit24 4.2.1Kurzfristiger Zeitraum24 4.2.1.1Drei-Objekt-Grenze24 4.2.1.2Objekt im Sinne der Drei-Objekt-Grenze25 4.2.1.3Behandlung von im Ausland gelegenen Grundstücken26 4.2.1.4Behandlung von Ehegatten26 4.2.1.5Erwerb durch Erbfolge27 4.2.1.6Widerlegung beim Überschreiten der Drei-Objekt-Grenze27 4.2.2Mittelfristiger Zeitraum28 4.2.3Langfristiger Zeitraum28 4.3Art der Tätigkeiten beim gewerblichen Grundstückshandel29 4.3.1Immobilienhandel29 4.3.2Produzierende Tätigkeit29 4.3.2.1Parzellierung und Baulanderschließung29 4.3.2.2Modernisierungsmaßnahmen31 4.3.2.3Grundstücksbebauung32 4.4Behandlung von Steuerpflichtigen mit Branchenkenntnissen33 4.5Beteiligung an grundstücksverwaltenden Personen- und Kapitalgesellschaften34 4.5.1Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Personengesellschaft34 4.5.2Beteiligung an einer grundstücksverwaltenden Kapitalgesellschaft35 4.6Konsequenzen bei Vorliegen eines gewerblichen Grundstückhandels36 4.6.1Beginn der Gewerblichkeit36 4.6.2Sachlicher Umfang des gewerblichen Grundstückshandels37 4.6.3Wahl der Gewinnermittlungsart38 4.6.4Besteuerung des Gewerbebetriebes39 4.6.5Ende des gewerblichen Grundstückshandels40 4.7Verhältnis zwischen 23 EStG und dem gewerblichen Grundstückshandel41 4.8Zwischenergebnis42 5.Zusammenfassung und kritische Würdigung43 LiteraturverzeichnisV Business & Economics / Accounting / General, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
eBook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - Maja Behrmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maja Behrmann:
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - neues Buch

ISBN: 9783832456443

ID: 1020975

Inhaltsangabe:Einleitung:System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]System.String[]

Neues Buch Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3832456449_k.jpg, E-Book zum Download Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - Behrmann, Maja
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Behrmann, Maja:
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - neues Buch

ISBN: 9783832456443

ID: 9783832456443

1. Auflage, 1. Auflage, [KW: PDF ,BETRIEBSWIRTSCHAFT ,BUSINESS ECONOMICS , ACCOUNTING , GENERAL ,RECHNUNGSWESEN , CONTROLLING ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , BETRIEBSWIRTSCHAFT ,GEWERBLICHER GRUNDSTUECKHANDEL BANKTYPISCHER WERTPAPIERHANDEL EINKOMMENSSTEUER] <-> <-> PDF ,BETRIEBSWIRTSCHAFT ,BUSINESS ECONOMICS , ACCOUNTING , GENERAL ,RECHNUNGSWESEN , CONTROLLING ,SOZIALWISSENSCHAFTEN RECHT WIRTSCHAFT , WIRTSCHAFT , BETRIEBSWIRTSCHAFT ,GEWERBLICHER GRUNDSTUECKHANDEL BANKTYPISCHER WERTPAPIERHANDEL EINKOMMENSSTEUER

Neues Buch DE eBook.de
Sofort lieferbar (Download), E-Book zum Download Versandkosten: EUR 0.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - Maja Behrmann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Maja Behrmann:
Die Abgrenzung gewerblicher Tätigkeit gegenüber privater Vermögensverwaltung - Erstausgabe

2002, ISBN: 9783832456443

ID: 28262258

[ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: diplom.de]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.