Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 74,00 €, größter Preis: 74,00 €, Mittelwert: 74,00 €
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 - Pierre Lukas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pierre Lukas:
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 - neues Buch

2015, ISBN: 9783832483210

ID: 9783832483210

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Der südostasiatische Wirtschaftsraum hat sich in den letzten Jahren mit zunehmender Geschwindigkeit zu einem wirtschaftlichen Machtzentrum mit globalen Implikationen entwickelt. Hervorzuheben ist hier die Volksrepublik (VR) China, die aufgrund ihrer Größe und des anhaltend hohen Wirtschaftswachstums zum mächtigsten Land der Region geworden ist. Der chinesische Automobilmarkt, dem vor wenigen Jahren international noch wenig Beachtung geschenkt wurde, produziert mittlerweile jährlich mehr Kraftfahrzeuge (Kfz) als Frankreich und ist somit viertgrößter Automobilproduzent weltweit. Diese positive Vergangenheit darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass es absehbar Probleme auf dem chinesischen Automobilmarkt geben wird. An dieser Stelle seien beispielhaft die Stichworte Überkapazitäten, ökologische Verantwortung, Armutsgefälle und neue chinesische Automobilindustrie-Politik genannt. Letztere ist für diese Arbeit und die Themenstellung von besonderem Interesse. Es gilt für alle Marktteilnehmer zu überprüfen, inwieweit sie mit ihrer bisherigen Form der Marktbearbeitung für die angedeuteten Herausforderungen gerüstet sind. Für die weiteren Untersuchungen ist es wichtig, hervorzuheben, dass sich diese Arbeit nicht auf Markteintrittsstrategien beschränkt, wie es eventuell durch den Begriff Marktbearbeitung suggeriert werden könnte. Vielmehr wird ein umfassendes Verständnis von Marktbearbeitung zugrunde gelegt, das sowohl die makro-, die mikroökonomische als auch die unternehmerische Ebene beinhaltet. Aufgrund der Tatsache, dass Deutschland zum einen bereits seit 1999 der größte europäische Investor in China ist und deutsche Automobilhersteller wie Volkswagen dort einen wichtigen Stützpfeiler ihres Geschäftsergebnisses aufgebaut haben, soll auf das Engagement deutscher Automobilhersteller fokussiert werden. Der Schwerpunkt wird hier wiederum auf dem Personenkraftwagen-Markt liegen. Diese Arbeit wird an zwei Fallbeispielen darstellen, ob und wie deutsche Automobilhersteller auf die Herausforderungen des chinesischen Automobilmarktes reagiert haben und darauf aufbauend aufzeigen, welche Grundlagen sie heute schaffen müssen, um auch morgen auf diesem Markt bestehen zu können. Mit dieser Arbeit wird die Forschungsfront um ein weiteres, praxisnahes Untersuchungsfeld ergänzt. ¿Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der ohne Ziel umherirrt.¿ Gotthold Ephraim Lessing. Adressaten dieser Arbeit sind sowohl Praktiker, die hier aufgezeigte Zusammenhänge und Einflussfaktoren zur Beantwortung der Frage, ob sie für die zukünftigen Herausforderungen auf dem chinesischen Markt vorbereitet sind, verwenden können, als auch Studenten und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, die eine aktuelle Informationsbasis für weitergehende Untersuchungen benötigen. Trotz eines kurzen Einblickes in diverse Bereiche chinesischer Entwicklung und Umweltbedingungen in China, ist Basiswissen über die Vergangenheit und Situation Chinas zum besseren Verständnis hilfreich. Ziel dieser Arbeit ist es: - Das Bewusstsein für die Besonderheiten des chinesischen Marktes aus Sicht westlicher Automobilhersteller zu fördern. - Mittels zweier konkreter Beispiele aufzuzeigen, wie sich Unternehmen auf die besonderen Herausforderungen des Marktes eingestellt haben. - Deutlich zu machen, dass die momentanen Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller den zukünftigen Anforderungen nicht genügen werden. - Theoretische Lösungsansätze für die besonderen Herausforderungen des chinesischen Automobilmarktes 2015+ zu bieten. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisII AbkürzungsverzeichnisV AbbildungsverzeichnisVI TabellenverzeichnisVII AnhangverzeichnisVIII 1. Einweisung1 1.1Zur Begründung2 1.2Zum Ziel und zum Leser4 1.3Zum Vorgehen5 2.Von der Theorie zur Praxis: Geschäftsmodelle in China8 2.1Theoretischer Rahmen9 2.1.1Überblick9 2.1.2Unternehmensintern10 2.1.3Unternehmensextern12 2.1.4Zusammenführung14 2.2Chinas Entwicklung15 2.2.1Sozio-kulturelle Entwicklung16 2.2.2Physische und technologische Entwicklung17 2.2.3Politisch-rechtliche und ökonomische Gesamtentwicklung18 2.2.4Geschichte des Automobilmarktes21 2.2.5Es geht nicht ohne China26 2.3Der Massenhersteller - Fallbeispiel Volkswagen27 2.3.1Gestaltungspolitik und Standortpolitik27 2.3.2Kommunikationspolitik28 2.3.3Sortimentspolitik29 2.3.4Preispolitik30 2.3.5Heutige Position und Aussicht31 2.4Der Hersteller im Premiumsegment - Fallbeispiel BMW32 2.4.1Gestaltungspolitik32 2.4.2Standortpolitik33 2.4.3Kommunikationspolitik34 2.4.4Preis- und Sortimentspolitik35 2.4.5Heutige Position und Aussicht35 2.5Zwischenstopp: Das Gold glänzt36 3.China im Jahr 2015+37 3.1Makroökonomie 2015+38 3.1.1Ökonomische Situation38 3.1.2Politisch-Rechtliche Situation40 3.1.3Sozio-Kulturelle Situation43 3.1.4Physische Situation45 3.1.5Technologische Situation46 3.1.6Resümee Makroökonomie 2015+48 3.2Mikroökonomie 2015+51 3.2.1Marktdatenentwicklung51 3.2.2Kundenentwicklung55 3.2.3Wettbewerbsentwicklung56 3.2.4Lieferanten58 3.2.5Vertrieb60 3.2.6Resümee Mikroökonomie 2015+61 3.3Zwischenstopp: Wie lange wird das Gold glänzen 63 4.Konturen eines Geschäftsmodells für 2015+64 4.1Bewertung der Fallbeispiele65 4.1.1Szenario 1: Autofabrik der Welt - Optimale Entwicklung66 4.1.2Szenario 2: Automarkt der Welt - Mäßige Entwicklung68 4.1.3Szenario 3: Autograb der Welt - Pessimistische Entwicklung70 4.1.4Resümee Szenarien72 4.2Das Geschäftsmodell für den Erfolg ( )72 4.2.1Gestaltungspolitik73 4.2.2Sortimentspolitik und Preispolitik76 4.2.3Kommunikationspolitik78 4.2.4Standortpolitik81 4.3Zwischenstopp: Man muss das Gold zum glänzen bringen82 5.Ausblick84 5.1Übergeordnete Erkenntnisse85 5.2China ist ein ¿Muss¿86 Anhang89 Quellenverzeichnis94 Eidesstattliche Erklärung99 Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015: Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Der südostasiatische Wirtschaftsraum hat sich in den letzten Jahren mit zunehmender Geschwindigkeit zu einem wirtschaftlichen Machtzentrum mit globalen Implikationen entwickelt. Hervorzuheben ist hier die Volksrepublik (VR) China, die aufgrund ihrer Größe und des anhaltend hohen Wirtschaftswachstums zum mächtigsten Land der Region geworden ist. Der chinesische Automobilmarkt, dem vor wenigen Jahren international noch wenig Beachtung geschenkt wurde, produziert mittlerweile jährlich mehr Kraftfahrzeuge (Kfz) als Frankreich und ist somit viertgrößter Automobilproduzent weltweit. Diese positive Vergangenheit darf jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass es absehbar Probleme auf dem chinesischen Automobilmarkt geben wird. An dieser Stelle seien beispielhaft die Stichworte Überkapazitäten, ökologische Verantwortung, Armutsgefälle und neue chinesische Automobilindustrie-Politik genannt. Letztere ist für diese Arbeit und die Themenstellung von besonderem Interesse. Es gilt für alle Marktteilnehmer zu überprüfen, inwieweit sie mit ihrer bisherigen Form der Marktbearbeitung für die angedeuteten Herausforderungen gerüstet sind. Für die weiteren Untersuchungen ist es wichtig, hervorzuheben, dass sich diese Arbeit nicht auf Markteintrittsstrategien beschränkt, wie es eventuell durch den Begriff Marktbearbeitung suggeriert werden könnte. Vielmehr wird ein umfassendes Verständnis von Marktbearbeitung zugrunde gelegt, das sowohl die makro-, die mikroökonomische als auch die unternehmerische Ebene beinhaltet. Aufgrund der Tatsache, dass Deutschland zum einen bereits seit 1999 der größte europäische Investor in China ist und deutsche Automobilhersteller wie Volkswagen dort einen wichtigen Stützpfeiler ihres Geschäftsergebnisses aufgebaut haben, soll auf das Engagement deutscher Automobilhersteller fokussiert werden. Der Schwerpunkt wird hier wiederum auf dem Personenkraftwagen-Markt liegen. Diese Arbeit wird an zwei Fallbeispielen darstellen, ob und wie deutsche Automobilhersteller auf die Herausforderungen des chinesischen Automobilmarktes reagiert haben und darauf aufbauend aufzeigen, welche Grundlagen sie heute schaffen müssen, um auch morgen auf diesem Markt bestehen zu können. Mit dieser Arbeit wird die Forschungsfront um ein weiteres, praxisnahes Untersuchungsfeld ergänzt. ¿Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der ohne Ziel umherirrt.¿ Gotthold Ephraim Lessing. Adressaten dieser Arbeit sind sowohl Praktiker, die hier aufgezeigte Zusammenhänge und Einflussfaktoren zur Beantwortung der Frage, ob sie für die zukünftigen Herausforderungen auf dem chinesischen Markt vorbereitet sind, verwenden können, als auch Studenten und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften, die eine aktuelle Informationsbasis für weitergehende Untersuchungen benötigen. Trotz eines kurzen Einblickes in diverse Bereiche chinesischer Entwicklung und Umweltbedingungen in China, ist Basiswissen über die Vergangenheit und Situation Chinas zum besseren Verständnis hilfreich. Ziel dieser Arbeit ist es: - Das Bewusstsein für die Besonderheiten des chinesischen Marktes aus Sicht westlicher Automobilhersteller zu fördern. - Mittels zweier konkreter Beispiele aufzuzeigen, wie sich Unternehmen auf die besonderen Herausforderungen des Marktes eingestellt haben. - Deutlich zu machen, dass die momentanen Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller den zukünftigen Anforderungen nicht genügen werden. - Theoretische Lösungsansätze für die besonderen Herausforderungen des chinesischen Automobilmarktes 2015+ zu bieten. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: InhaltsverzeichnisII AbkürzungsverzeichnisV AbbildungsverzeichnisVI TabellenverzeichnisVII AnhangverzeichnisVIII 1. Einweisung1 1.1Zur Begründung2 1.2Zum Ziel und zum Leser4 1.3Zum Vorgehen5 2.Von der Theorie zur Praxis: Geschäftsmodelle in China8 2.1Theoretischer Rahmen9 2.1.1Überblick9 2.1.2Unternehmensintern10 2.1.3Unternehmensextern12 2.1.4Zusammenführung14 2.2Chinas Entwicklung15 2.2.1Sozio-kulturelle Entwicklung16 2.2.2Physische und technologische Entwicklung17 2.2.3Politisch-rechtliche und ökonomische Gesamtentwicklung18 2.2.4Geschichte des Automobilmarktes21 2.2.5Es geht nicht ohne China26 2.3Der Massenhersteller - Fallbeispiel Volkswagen27 2.3.1Gestaltungspolitik und Standortpolitik27 2.3.2Kommunikationspolitik28 2.3.3Sortimentspolitik29 2.3.4Preispolitik30 2.3.5Heutige Position und Aussicht31 2.4Der Hersteller im Premiumsegment - Fallbeispiel BMW32 2.4.1Gestaltungspolitik32 2.4.2Standortpolitik33 2.4.3Kommunikationspolitik34 2.4.4Preis- und Sortimentspolitik35 2.4.5Heutige Position und Aussicht35 2.5Zwischenstopp: Das Gold glänzt36 3.China im Jahr 2015+37 3.1Makroökonomie 2015+38 3.1.1Ökonomische Situation38 3.1.2Politisch-Rechtliche Situation40 3.1.3Sozio-Kulturelle Situation43 3.1.4Physische Situation45 3.1.5Technologische Situation46 3.1.6Resümee Makroökonomie 2015+48 3.2Mikroökonomie 2015+51 3.2.1Marktdatenentwicklung51 3.2.2Kundenentwicklung55 3.2.3Wettbewerbsentwicklung56 3.2.4Lieferanten58 3.2.5Vertrieb60 3.2.6Resümee Mikroökonomie 2015+61 3.3Zwischenstopp: Wie lange wird das Gold glänzen 63 4.Konturen eines Geschäftsmodells für 2015+64 4.1Bewertung der Fallbeispiele65 4.1.1Szenario 1: Autofabrik der Welt - Optimale Entwicklung66 4.1.2Szenario 2: Automarkt der Welt - Mäßige Entwicklung68 4.1.3Szenario 3: Autograb der Welt - Pessimistische Entwicklung70 4.1.4Resümee Szenarien72 4.2Das Geschäftsmodell für den Erfolg ( )72 4.2.1Gestaltungspolitik73 4.2.2Sortimentspolitik und Preispolitik76 4.2.3Kommunikationspolitik78 4.2.4Standortpolitik81 4.3Zwischenstopp: Man muss das Gold zum glänzen bringen82 5.Ausblick84 5.1Übergeordnete Erkenntnisse85 5.2China ist ein ¿Muss¿86 Anhang89 Quellenverzeichnis94 Eidesstattliche Erklärung99 BUSINESS & ECONOMICS / Production & Operations Management, Diplomica Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 - Pierre Lukas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pierre Lukas:
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 - neues Buch

2015, ISBN: 3832483217

[SR: 7261358], Pappbilderbuch, [EAN: 9783832483210], Diplomica, Diplomica, Book, [PU: Diplomica], Diplomica, 560430, Automobilwirtschaft, 292493, Kraftfahrzeugtechnik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
diplomica
Neuware Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 als eBook Download v... - Pierre Lukas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pierre Lukas:
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 als eBook Download v... - neues Buch

2015, ISBN: 9783832483210

ID: 224661010

Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015: Pierre Lukas Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015: Pierre Lukas eBooks > Wirtschaft, Diplom.de

Neues Buch Hugendubel.de
No. 21622158 Versandkosten:, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 als eBook von Pierre... - Diplom.de
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Diplom.de:
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 als eBook von Pierre... - neues Buch

2015, ISBN: 9783832483210

ID: 825057125

Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 ab 74 EURO Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 ab 74 EURO eBooks > Wirtschaft

Neues Buch eBook.de
No. 21622158. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 als eBook Download v... - Pierre Lukas
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pierre Lukas:
Marktbearbeitungsmodelle deutscher Automobilhersteller in der VR China und Konturen eines erfolgreichen Geschäftsmodells 2015 als eBook Download v... - neues Buch

2015, ISBN: 9783832483210

ID: 732526608

Lieferung innerhalb 1-4 Werktagen. Versandkostenfrei, wenn Buch oder Hörbuch enthalten ist, sonst 2,95 EUR. Ab 19,90 EUR versandkostenfrei. (Deutschland) eBooks > Wirtschaft, Diplom.de

Neues Buch Hugendubel.de
No. 21622158. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.