Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 16,90 €, größter Preis: 24,99 €, Mittelwert: 22,28 €
Kmpfe um Migrationspolitik - Forschungsgruppe Staatsprojekt Europa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Forschungsgruppe Staatsprojekt Europa:
Kmpfe um Migrationspolitik - neues Buch

2014, ISBN: 9783837624021

ID: 1914225

Die Europische Union ist kein neuer Staat. Sie ist fragmentiert, umkmpft, voll innerer Widersprche. In wenigen Bereichen wird dies so deutlich wie im europischen Grenzregime. Dieser Band versammelt die Ergebnisse einer intensiven vierjhrigen Forschungsarbeit. Ausgehend von aktuellen Debatten materialistischer Staatstheorie und kritischer Europaforschung untersuchen die Beitrge mit der Methode der historisch-materialistischen Politikanalyse die Kmpfe um europische Migrationspolitik. Im Mittelpunkt stehen dabei Konflikte in Deutschland, Spanien und Grobritannien sowie Auseinandersetzungen ber zentrale Projekte der EU-Migrationspolitik: Blue Card, Frontex und Dublin II.   Rezension Die Strke des Forschungsansatzes liegt darin, den Staatswerdungsprozess der EU und zentrale staatstheoretische Debatten mit der Analyse politischer Auseinandersetzungen und Konflikte um Migration zu verbinden. Joachim Hirsch, Das Argument, 308 (2014) Das Werk bietet] einen exzellenten berblick ber die Entwicklung europischer Migrationspolitik. Der Aufbau auf der gemeinsamen Grundlage der HMPA und zahlreiche Verweise innerhalb der Buchbeitrge ermglichen gekonnt zustzliche Verknpfungen und Vertiefungen. Die Lnder- wie Fallstudien zeigen die fatalen Auswirkungen des Migrationsmanagements auf, welchem es auf vielfltige Weise gelingt, das konservative mit dem neoliberalen Hegemonieprojekt zu verknpfen. Irene Messinger, sterreichische Zeitschrift fr Politikwissenschaft, 43/2 (2014) Die Arbeit der Forschungsgruppe 'Staatsprojekt Europa' zeigt [...] eindrcklich, wie hilfreich eine materialistische Analyse zum Verstndnis des europischen Grenzregimes ist. Ohne ein solches Verstndnis der komplexen und widersprchlichen Kmpfe um Migrationspolitik ist ein wirkungsvolles Engagement fr globale Bewegungsfreiheit kaum vorstellbar. Christoph Mller, http://kritisch-lesen.de, 01.07.2014 Wichtige Anregungen fr die Debatte um eine geeignete Methodik kritischer Forschung. Sebastian Klauke, Zeitschrift fr marxistische Erneuerung, 6 (2014) Durch die gemeinsame theoretische und methodische Grundlage zeichnen sich die Einzelstudien durch eine hohe kohrente Vorgehensweise aus und es werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten, zum Beispiel in den nationalen Migrationspolitiken, deutlich. Stefan Wallascheck, Portal fr Politikwissenschaft, 17.04.2014 Ein durchaus neues und bemerkenswertes Forschungsdesign und -verstndnis, bei dem der politik- und hegemoniekritische Zugang zu konkreten Migrationsphnomenen grundgelegt wird. Jos Schnurer, www.socialnet.de, 26.02.2014 Besprochen in: Swiss Migration News, 3 (2014) BZgA-InfoDienst Migration, 2 (2014) IDA-NRW, 1 (2014) Politische Vierteljahresschrift, 55/3 (2014), Simone Claar Social Science Social Science eBook, transcript

Neues Buch Ebooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kämpfe um Migrationspolitik
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kämpfe um Migrationspolitik - Taschenbuch

2014, ISBN: 3837624021

ID: 12055048096

[EAN: 9783837624021], Neubuch, [PU: Transcript Verlag Jan 2014], EINWANDERUNG (SOZIOLOGISCH); IMMIGRATION; MIGRATION (SOZIOLOGISCH) /, Neuware - Die Europäische Union ist kein neuer Staat. Sie ist fragmentiert, umkämpft, voll innerer Widersprüche. In wenigen Bereichen wird dies so deutlich wie im europäischen Grenzregime. Dieser Band versammelt die Ergebnisse einer intensiven vierjährigen Forschungsarbeit. Ausgehend von aktuellen Debatten materialistischer Staatstheorie und kritischer Europaforschung untersuchen die Beiträge mit der Methode der 'historisch-materialistischen Politikanalyse' die Kämpfe um europäische Migrationspolitik. Im Mittelpunkt stehen dabei Konflikte in Deutschland, Spanien und Großbritannien sowie Auseinandersetzungen über zentrale Projekte der EU-Migrationspolitik: Blue Card, Frontex und Dublin II. 304 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kämpfe um Migrationspolitik: Theorie, Methode und Analysen kritischer Europaforschung (Kultur und soziale Praxis) - Sonja Buckel, Fabian Georgi, John Kannankulam, Jens Wissel, Forschungsgruppe Staatsprojekt Europa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sonja Buckel, Fabian Georgi, John Kannankulam, Jens Wissel, Forschungsgruppe Staatsprojekt Europa:
Kämpfe um Migrationspolitik: Theorie, Methode und Analysen kritischer Europaforschung (Kultur und soziale Praxis) - Taschenbuch

ISBN: 3837624021

[SR: 614700], Taschenbuch, [EAN: 9783837624021], Transcript, Transcript, Book, [PU: Transcript], Transcript, 3234831, Migration, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234851, Politik, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
fundus_online
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kämpfe um Migrationspolitik: Theorie, Methode und Analysen kritischer Europaforschung (Kultur und soziale Praxis) - Sonja Buckel, Fabian Georgi, John Kannankulam, Jens Wissel, Forschungsgruppe Staatsprojekt Europa
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sonja Buckel, Fabian Georgi, John Kannankulam, Jens Wissel, Forschungsgruppe Staatsprojekt Europa:
Kämpfe um Migrationspolitik: Theorie, Methode und Analysen kritischer Europaforschung (Kultur und soziale Praxis) - Taschenbuch

ISBN: 3837624021

[SR: 614700], Taschenbuch, [EAN: 9783837624021], Transcript, Transcript, Book, [PU: Transcript], Transcript, 3234831, Migration, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3234851, Politik, 3234701, Soziologie, 3234481, Sozialwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kämpfe um Migrationspolitik - Forschungsgruppe »Staatsprojekt Europa«
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Forschungsgruppe »Staatsprojekt Europa«:
Kämpfe um Migrationspolitik - Erstausgabe

2014, ISBN: 9783837624021

Taschenbuch, ID: 26781546

Theorie, Methode und Analysen kritischer Europaforschung, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: transcript]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.