- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 5,00, größter Preis: € 12,00, Mittelwert: € 8,00
1
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. - Münch, Karsten und Michael B. Buchholz
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 10,98
Versand: € 3,501
Bestellengesponserter Link
Münch, Karsten und Michael B. Buchholz:

Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. - Erstausgabe

2010, ISBN: 3837920615

Gebundene Ausgabe

[EAN: 9783837920611], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 3.5], [PU: Gießen : Psychosozial-Verl.], KARSTEN MÜNCH, PSYCHOANALYSE IM PLURALISMUS DER WISSENSCHAFTEN, PSYCHOANALYSE, KONGRESS, BERL… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.50 Antiquariat Peda, Landsberg, Hohenthurm, SA, Germany [51578771] [Rating: 5 (von 5)]
2
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Karsten Münch ... (Hg.). Mit Beitr. von Michael B. Buchholz ... / Bibliothek der Psychoanalyse - Münch, Karsten
Bestellen
bei booklooker.de
€ 12,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Münch, Karsten:

Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Karsten Münch ... (Hg.). Mit Beitr. von Michael B. Buchholz ... / Bibliothek der Psychoanalyse - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783837920611

[PU: Gießen : Psychosozial-Verl.], 296 S. : Ill., graph. Darst. ; 22 cm Originalverschweißt, Top Zustand, Pp., gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband, Neupreis in Euro: 29,90 Trotz der … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.00) Wiesbadener Antiquariat Christmann
3
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Bibliothek der Psychoanalyse. - Münch, Karsten [Hrsg.] u.a.
Bestellen
bei booklooker.de
€ 5,00
Versand: € 4,501
Bestellengesponserter Link
Münch, Karsten [Hrsg.] u.a.:
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Bibliothek der Psychoanalyse. - gebrauchtes Buch

2010

ISBN: 9783837920611

[PU: Gießen : Psychosozial-Verl.], 296 S. : Ill., graph. Darst. Fadengehefteter Originalpappband. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Einleitung -- TEIL I -- PSYCHOANALYSE UND EMPIRISCHE W… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 4.50) Fundus-Online GbR Borkert/ Schwarz/ Zerfaß
4
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Karsten Münch ... (Hg.). Mit Beitr. von Michael B. Buchholz ..., Bibliothek der Psychoanalyse. - Münch, Karsten [Hrsg.].
Bestellen
bei booklooker.de
€ 6,00
Versand: € 3,501
Bestellengesponserter Link
Münch, Karsten [Hrsg.].:
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Karsten Münch ... (Hg.). Mit Beitr. von Michael B. Buchholz ..., Bibliothek der Psychoanalyse. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783837920611

[PU: Gießen : Psychosozial-Verl.], 296 S. : Ill., graph. Darst. ; 21,5*15,5 cm. OPappband. Noch eingeschweisst! MR03 ISBN 9783837920611, DE, [SC: 3.50], gebraucht; wie neu, gewerbliches A… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.50) Antiquariat BehnkeBuch
5
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Karsten Münch ... (Hg.). Mit Beitr. von Michael B. Buchholz ..., Bibliothek der Psychoanalyse. Orig.-Ausg. - Münch, Karsten [Hrsg.]
Bestellen
bei antiquariat.de
€ 6,00
Versand: € 3,501
Bestellengesponserter Link
Münch, Karsten [Hrsg.]:
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften. Karsten Münch ... (Hg.). Mit Beitr. von Michael B. Buchholz ..., Bibliothek der Psychoanalyse. Orig.-Ausg. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783837920611

Gießen, Psychosozial-Verl, 296 S. : Ill., graph. Darst. ; 21,5*15,5 cm. OPappband. Noch eingeschweisst! MR03 ISBN 9783837920611Philosophie,Psychologie,Soziologie [Psychologie] 2010

Versandkosten: EUR 3.50 Antiquariat BehnkeBuch

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften: Eine Publikation der DGPT

Trotz der oft beschworenen »Krise der Psychoanalyse« lassen die Entwicklungen der letzten Jahre ihren Stellenwert in einem anderen Licht erscheinen. So zeigen etwa die Forschungsergebnisse der Neurowissenschaften, dass sich theoretische Annahmen der Psychoanalyse als gut fundiert erwiesen haben und es somit gute Gründe gibt, die psychoanalytische Wissenschaft im gesellschaftlichen und akademischen Diskurs offensiv zu vertreten. Deshalb beleuchten die Autorinnen und Autoren dieses Bandes unter verschiedenen Blickwinkeln das Verhältnis der Psychoanalyse zu anderen Wissenschaften. Die Beiträge sind aus der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik (DGPT) 2009 hervorgegangen, mit der zugleich der 60. Geburtstag der DGPT begangen wurde. Der Tagungs- und Buchtitel soll verdeutlichen, dass die Psychoanalyse als Wissenschaft unter anderen Wissenschaften ihre eigenständige Position behaupten kann. Mit Beiträgen von Michael B. Buchholz, Peter Fonagy, Horst Kächele, Jürgen Körner, Hartmut Kraft, Joachim Küchenhoff, Marianne Leuzinger-Bohleber, David E. Orlinsky, Gerhard Roth, Johann August Schülein und Christoph Türcke

Detailangaben zum Buch - Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften: Eine Publikation der DGPT


EAN (ISBN-13): 9783837920611
ISBN (ISBN-10): 3837920615
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Psychosozial-Verlag
296 Seiten
Gewicht: 0,511 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-02T12:04:31+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-09-04T10:41:27+02:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9783837920611

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8379-2061-5, 978-3-8379-2061-1


Daten vom Verlag:

Autor/in: Karsten Münch; Dietrich Munz; Anne Springer
Titel: Bibliothek der Psychoanalyse; Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften - Eine Publikation der DGPT
Verlag: Psychosozial-Verlag
Erscheinungsjahr: 2010-08-03
Gießen; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,511 kg
Sprache: Deutsch
29,90 € (DE)
30,80 € (AT)
Available

BB; Hardcover, Softcover / Psychologie/Psychoanalyse; Psychoanalyse; Verstehen; Psychologie; Psychoanalyse; Interdisziplinarität; DGPT; Neurowissenschaften; klinische Psychoanalyse; Wandel; Pluralität; Empirie; Trauma

Inhalt Einleitung Teil I Psychoanalyse und empirische Wissenschaft Klinische Überzeugung und empirische Belege Horst Kächele Veränderungen der klinischen Praxis: Wissenschaftlich oder pragmatisch begründet? Peter Fonagy Der Wandel psychoanalytischer Therapiekonzepte Klinische Herausforderungen und theoretischer Fortschritt Joachim Küchenhoff Pluralität oder Einheit? Transgenerationelle Forschung in der Psychoanalyse heute Marianne Leuzinger-Bohleber Psychotherapieforschung und psychodynamischpsychoanalytische Psychotherapien Implikationen für die Praxis David E. Orlinsky Teil II Psychoanalyse und ihre Nachbarn Psychoanalyse und psychoanalytische Therapie aus Sicht der Hirnforschung Gerhard Roth Blüten in fremden Gärten – Psychoanalyse und ihre Nachbarn Michael B. Buchholz Traum und Trauma Der Freud’sche Primärprozess als Kulturstifter Christoph Türcke Kunstgenuss Eine Analyse Hartmut Kraft Teil III 60 Jahre Psychoanalyse in Deutschland Institutionalisierungsprobleme der Psychoanalyse oder: Wird die »autoerotische Periode des Vereinslebens« durch die »Objektliebe« abgelöst? Johann August Schülein Die DGPT – 60 Jahre erfolgreiches Krisenmanagement Jürgen Körner Autorinnen und Autoren

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
Die Psychoanalyse im Pluralismus der Wissenschaften, (Münch, Karsten / Dietrich Munz / Anne Springer (Hg.))


< zum Archiv...