. .
Deutsch
Österreich
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.at

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.at
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 1,99 €, größter Preis: 19,90 €, Mittelwert: 15,20 €
Rostige Flügel - Manfred Wieninger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Wieninger:
Rostige Flügel - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783852185590

ID: 9783852185590

Ein Marek-Miert-Krimi DER NEUE KULT-KRIMI VON MANFRED WIENINGER: MAREK MIERT, DIE UKRAINISCHE MAFIA, EIN PSYCHOPATHISCHER POLIZEIOBERST - UND ÜBER ALLEM DIE LANGEN SCHATTEN DER VERGANGENHEIT. Manfred Wieninger inszeniert in seinem fünften Marek-Miert-Krimi den ganz normalen Wahnsinn allgegenwärtiger Kriminalität vor der Kulisse einer österreichischen Provinzstadt. Sein sympathischer Privatdetektiv gerät dabei nicht nur einmal beinahe unter die Räder, und nur ein böser Zufall bewahrt ihn davor, seine Prinzipien im Strudel der Ereignisse über Bord zu werfen. SPANNEND, IRONISCH UND ABGRÜNDIG In Harland, der tristesten aller Landeshauptstädte im Osten Österreichs, hat die ukrainische Mafia Fuß gefasst und kontrolliert Drogenszene und Rotlichtmilieu. Oberleutnant Gabloner, der unberechenbare Chef der Harlander Kriminalpolizei, hat der Organisation den Kampf angesagt und schreckt dabei vor unlauteren Methoden nicht zurück. Und dann ist da noch ein Buchhändler, der in privater Mission die Überreste eines Zwangsarbeiterlagers aus der Nazizeit erforscht und damit offenbar schlafende Hunde weckt. Und zwischen allen Fronten: Marek Miert, chronisch erfolgloser Privatdetektiv mit rauer Schale und starkem Hang zu Übergewicht, ein Schrank von einem Mann mit ruppigen Umgangsformen. Weitere Marek-Miert-Krimis: - Der Mann mit dem goldenen Revolver - Prinzessin Rauschkind - Kalte Monde - Der Engel der letzten Stunde Rostige Flügel: DER NEUE KULT-KRIMI VON MANFRED WIENINGER: MAREK MIERT, DIE UKRAINISCHE MAFIA, EIN PSYCHOPATHISCHER POLIZEIOBERST - UND ÜBER ALLEM DIE LANGEN SCHATTEN DER VERGANGENHEIT. Manfred Wieninger inszeniert in seinem fünften Marek-Miert-Krimi den ganz normalen Wahnsinn allgegenwärtiger Kriminalität vor der Kulisse einer österreichischen Provinzstadt. Sein sympathischer Privatdetektiv gerät dabei nicht nur einmal beinahe unter die Räder, und nur ein böser Zufall bewahrt ihn davor, seine Prinzipien im Strudel der Ereignisse über Bord zu werfen. SPANNEND, IRONISCH UND ABGRÜNDIG In Harland, der tristesten aller Landeshauptstädte im Osten Österreichs, hat die ukrainische Mafia Fuß gefasst und kontrolliert Drogenszene und Rotlichtmilieu. Oberleutnant Gabloner, der unberechenbare Chef der Harlander Kriminalpolizei, hat der Organisation den Kampf angesagt und schreckt dabei vor unlauteren Methoden nicht zurück. Und dann ist da noch ein Buchhändler, der in privater Mission die Überreste eines Zwangsarbeiterlagers aus der Nazizeit erforscht und damit offenbar schlafende Hunde weckt. Und zwischen allen Fronten: Marek Miert, chronisch erfolgloser Privatdetektiv mit rauer Schale und starkem Hang zu Übergewicht, ein Schrank von einem Mann mit ruppigen Umgangsformen. Weitere Marek-Miert-Krimis: - Der Mann mit dem goldenen Revolver - Prinzessin Rauschkind - Kalte Monde - Der Engel der letzten Stunde Österreichische Belletristik / Kriminalroman, Haymon Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rostige Flügel. Ein Marek-Miert-Krimi
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Rostige Flügel. Ein Marek-Miert-Krimi - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783852185590

ID: 261500d55504352223b546313e430644

DER NEUE KULT-KRIMI VON MANFRED WIENINGER: MAREK MIERT, DIE UKRAINISCHE MAFIA, EIN PSYCHOPATHISCHER POLIZEIOBERST - UND ÜBER ALLEM DIE LANGEN SCHATTEN DER VERGANGENHEIT.Manfred Wieninger inszeniert in seinem fünften Marek-Miert-Krimi den ganz normalen Wahnsinn allgegenwärtiger Kriminalität vor der Kulisse einer österreichischen Provinzstadt. Sein sympathischer Privatdetektiv gerät dabei nicht nur einmal beinahe unter die Räder, und nur ein böser Zufall bewahrt ihn davor, seine Prinzipien im Strudel DER NEUE KULT-KRIMI VON MANFRED WIENINGER: MAREK MIERT, DIE UKRAINISCHE MAFIA, EIN PSYCHOPATHISCHER POLIZEIOBERST - UND ÜBER ALLEM DIE LANGEN SCHATTEN DER VERGANGENHEIT.Manfred Wieninger inszeniert in seinem fünften Marek-Miert-Krimi den ganz normalen Wahnsinn allgegenwärtiger Kriminalität vor der Kulisse einer österreichischen Provinzstadt. Sein sympathischer Privatdetektiv gerät dabei nicht nur einmal beinahe unter die Räder, und nur ein böser Zufall bewahrt ihn davor, seine Prinzipien im Strudel der Ereignisse über Bord zu werfen.SPANNEND, IRONISCH UND ABGRÜNDIGIn Harland, der tristesten aller Landeshauptstädte im Osten Österreichs, hat die ukrainische Mafia Fuß gefasst und kontrolliert Drogenszene und Rotlichtmilieu. Oberleutnant Gabloner, der unberechenbare Chef der Harlander Kriminalpolizei, hat der Organisation den Kampf angesagt und schreckt dabei vor unlauteren Methoden nicht zurück. Und dann ist da noch ein Buchhändler, der in privater Mission die Überreste eines Zwangsarbeiterlagers aus der Nazizeit erforscht und damit offenbar schlafende Hunde weckt. Und zwischen allen Fronten: Marek Miert, chronisch erfolgloser Privatdetektiv mit rauer Schale und starkem Hang zu Übergewicht, ein Schrank von einem Mann mit ruppigen Umgangsformen.Weitere Marek-Miert-Krimis:- Der Mann mit dem goldenen Revolver- Prinzessin Rauschkind- Kalte Monde- Der Engel der letzten Stunde, [PU: Haymon, Innsbruck]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03852185599 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rostige Flügel: Ein Marek-Miert-Krimi - Wieninger, Manfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wieninger, Manfred:
Rostige Flügel: Ein Marek-Miert-Krimi - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783852185590

, Gebundene Ausgabe, Expressversand gegen Aufpreis möglich. , [PU: Haymon Verlag], [SC: 1.43]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Wie Neu Versandkosten:sofort (EUR 1.43)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rostige Flügel - Ein Marek-Miert-Krimi - Wieninger, Manfred
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wieninger, Manfred:
Rostige Flügel - Ein Marek-Miert-Krimi - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783852185590

[ED: Gebunden], [PU: Haymon Verlag], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 372g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rostige Flügel - Manfred Wieninger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Manfred Wieninger:
Rostige Flügel - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783852185590

Gebundene Ausgabe, ID: 8768206

Ein Marek-Miert-Krimi, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Haymon Verlag]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Rostige Flügel
Autor:

Wieninger, Manfred

Titel:

Rostige Flügel

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Rostige Flügel


EAN (ISBN-13): 9783852185590
ISBN (ISBN-10): 3852185599
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Haymon Verlag
228 Seiten
Gewicht: 0,380 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 01.03.2008 19:29:53
Buch zuletzt gefunden am 14.06.2017 15:51:31
ISBN/EAN: 9783852185590

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-85218-559-9, 978-3-85218-559-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher