. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 42,50 €, größter Preis: 68,00 €, Mittelwert: 54,12 €
A Bit of Matter and a Little Bit More. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled - Ulrich Wilmes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulrich Wilmes:
A Bit of Matter and a Little Bit More. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783865607638

[ED: Taschenbuch], [PU: König, Walther], Neuware - The Daled collection in Brussels has long been seen as one of the most famous yet unknown collections of conceptual art. This comprehensive publication presents the Daled collection to the public for the very first time. All the work collected between 1966 and 1978, totalling around 500 pieces, is documented in an inventory, complete with purchase prices. The illustrated section is made up of more than 200 colour plates and shows key works from artists such as Vito Acconci, Carl Andre, Robert Filliou, On Kawara, Richard Long, Bruce Nauman, Ian Wilson and many more. These are complemented by numerous statements by Herman und Nicole Daled, giving insight into their collecting activities. The genesis of the collection and its historical background is elucidated in an in-depth essay by Birgit Pelzer. This documents the work of individual artists as well as their importance within the collection with many interesting cross-references. The Harvard art historian Benjamin H. D. Buchloh's contribution positions the Daled collection within the context of art in the 1960s and 70s. An extensive chapter offers insights into the archive that accompanies the collection. These documents, painstakingly filed away by Herman and Nicole Daled and thus far unpublished, are nigh on unique: letters, notes, sketches, exhibition invitations, photographs etc. A detailed chronology of the collections history completes this standard work. Die Sammlung Daled in Brüssel galt bislang als eine der berühmtesten, aber zugleich unbekanntesten Sammlungen konzeptueller Kunst. Erstmals nun wird sie mit dieser umfangreichen Publikation der Öffentlichkeit präsentiert. Die rund 500 Arbeiten, die die Sammler zwischen 1966 und 1978 erwarben, sind im Buch in einer vollständigen Inventarliste nebst Ankaufpreisen dokumentiert. Der Bildteil umfasst mehr als 200 Farbtafeln und zeigt Schlüsselwerke der in der Sammlung vertretenen Künstler wie Vito Acconci, Carl Andre, Robert Filliou, On Kawara, Richard Long, Bruce Nauman, Ian Wilson u.v.a. In zahlreichen Statements äußern sich Herman und Nicole Daled zu ihrer Sammlertätigkeit. Die Genese der Sammlung vor ihrem zeitgeschichtlichen Hintergrund wird in einem ausführlichen Essay von Birgit Pelzer erläutert. Mit vielen interessanten Querbezügen dokumentiert Pelzer sowohl das Schaffen der einzelnen Künstler als auch deren Bedeutung innerhalb der Sammlung. Der Harvard-Kunsthistoriker Benjamin H. D. Buchloh stellt in seinem Beitrag die Sammlung Daled in den Kontext der Kunst der 1960er und 1970er Jahre. Ein umfangreiches Kapitel des Buches gewährt Einblick in das die Sammlung begleitende Archiv. Nahezu einmalig sind die Dokumente, die Herman und Nicole Daled akribisch genau ablegten und die bisher unveröffentlicht sind: Briefe, Notizen, Skizzen, Ausstellungseinladungen, Fotografien etc. Eine ausführliche Chronologie zur Sammlungsgeschichte vervollständigt dieses Standardwerk. Haus der Kunst, München, 30.04. - 25.07.2010, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 277x206x38 mm, 454, [GW: 1893g], Banküberweisung, PayPal

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
A Bit of Matter and a Little Bit More. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled - Ulrich Wilmes
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ulrich Wilmes:
A Bit of Matter and a Little Bit More. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783865607638

[ED: Taschenbuch], [PU: König, Walther], Neuware - The Daled collection in Brussels has long been seen as one of the most famous yet unknown collections of conceptual art. This comprehensive publication presents the Daled collection to the public for the very first time. All the work collected between 1966 and 1978, totalling around 500 pieces, is documented in an inventory, complete with purchase prices. The illustrated section is made up of more than 200 colour plates and shows key works from artists such as Vito Acconci, Carl Andre, Robert Filliou, On Kawara, Richard Long, Bruce Nauman, Ian Wilson and many more. These are complemented by numerous statements by Herman und Nicole Daled, giving insight into their collecting activities. The genesis of the collection and its historical background is elucidated in an in-depth essay by Birgit Pelzer. This documents the work of individual artists as well as their importance within the collection with many interesting cross-references. The Harvard art historian Benjamin H. D. Buchloh's contribution positions the Daled collection within the context of art in the 1960s and 70s. An extensive chapter offers insights into the archive that accompanies the collection. These documents, painstakingly filed away by Herman and Nicole Daled and thus far unpublished, are nigh on unique: letters, notes, sketches, exhibition invitations, photographs etc. A detailed chronology of the collections history completes this standard work. Die Sammlung Daled in Brüssel galt bislang als eine der berühmtesten, aber zugleich unbekanntesten Sammlungen konzeptueller Kunst. Erstmals nun wird sie mit dieser umfangreichen Publikation der Öffentlichkeit präsentiert. Die rund 500 Arbeiten, die die Sammler zwischen 1966 und 1978 erwarben, sind im Buch in einer vollständigen Inventarliste nebst Ankaufpreisen dokumentiert. Der Bildteil umfasst mehr als 200 Farbtafeln und zeigt Schlüsselwerke der in der Sammlung vertretenen Künstler wie Vito Acconci, Carl Andre, Robert Filliou, On Kawara, Richard Long, Bruce Nauman, Ian Wilson u.v.a. In zahlreichen Statements äußern sich Herman und Nicole Daled zu ihrer Sammlertätigkeit. Die Genese der Sammlung vor ihrem zeitgeschichtlichen Hintergrund wird in einem ausführlichen Essay von Birgit Pelzer erläutert. Mit vielen interessanten Querbezügen dokumentiert Pelzer sowohl das Schaffen der einzelnen Künstler als auch deren Bedeutung innerhalb der Sammlung. Der Harvard-Kunsthistoriker Benjamin H. D. Buchloh stellt in seinem Beitrag die Sammlung Daled in den Kontext der Kunst der 1960er und 1970er Jahre. Ein umfangreiches Kapitel des Buches gewährt Einblick in das die Sammlung begleitende Archiv. Nahezu einmalig sind die Dokumente, die Herman und Nicole Daled akribisch genau ablegten und die bisher unveröffentlicht sind: Briefe, Notizen, Skizzen, Ausstellungseinladungen, Fotografien etc. Eine ausführliche Chronologie zur Sammlungsgeschichte vervollständigt dieses Standardwerk. Haus der Kunst, München, 30.04. - 25.07.2010, DE, Neuware, gewerbliches Angebot, 277x206x38 mm, 454, [GW: 1893g], Banküberweisung, PayPal

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Daled. A Bit of Matter and a little Bit more. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled 1966 - 1978 [on the Occasion of the Exhibition: Less is More Pictures, Objects, Concepts from the Collection and the Archives of Herman and Nicole Dal - Dander, Patrizia and Ulrich Wilmes (Editors)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dander, Patrizia and Ulrich Wilmes (Editors):
Daled. A Bit of Matter and a little Bit more. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled 1966 - 1978 [on the Occasion of the Exhibition: Less is More Pictures, Objects, Concepts from the Collection and the Archives of Herman and Nicole Dal - Taschenbuch

2010, ISBN: 3865607632

ID: 20664346002

[EAN: 9783865607638], [SC: 1.9], [PU: München: Haus der Kunst - Köln: Verlag der Buchhandlung Walther König,], 27 cm ; Großformatige englischsprachige Paperbackausgabe mit Original-Bauchbinde, 454 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Sehr guter Zustand (very good Condition). pwwRegal-HH ISBN: 9783865607638

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Antiquariat Weber GbR, Neuendorf, SH, Germany [50113256] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 1.90
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Daled. A Bit of Matter and a little Bit more. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled 1966 - 1978 [on the Occasion of the Exhibition: Less is More Pictures, Objects, Concepts from the Collection and the Archives of Herman and Nicole Dal - Dander, Patrizia and Ulrich Wilmes (Editors)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dander, Patrizia and Ulrich Wilmes (Editors):
Daled. A Bit of Matter and a little Bit more. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled 1966 - 1978 [on the Occasion of the Exhibition: Less is More Pictures, Objects, Concepts from the Collection and the Archives of Herman and Nicole Dal - Taschenbuch

2010, ISBN: 3865607632

ID: 68745

Unbekannter Einband Großformatige englischsprachige Paperbackausgabe mit Original-Bauchbinde, 454 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Sehr guter Zustand (very good Condition). pwwRegal-HH ISBN: 9783865607638 gebraucht; sehr gut, [PU:München: Haus der Kunst - Köln: Verlag der Buchhandlung Walther König,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Antiquariat Weber GbR Hans Weber & Philip Weber, 25335 Neuendorf
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Daled. A Bit of Matter and a little Bit more. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled 1966 - 1978 [on the Occasion of the Exhibition: Less is More Pictures, Objects, Concepts from the Collection and the Archives of Herman and Nicole Dal - Dander, Patrizia and Ulrich Wilmes (Editors)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dander, Patrizia and Ulrich Wilmes (Editors):
Daled. A Bit of Matter and a little Bit more. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled 1966 - 1978 [on the Occasion of the Exhibition: Less is More Pictures, Objects, Concepts from the Collection and the Archives of Herman and Nicole Dal - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783865607638

ID: 68745

27 cm ; kart. Großformatige englischsprachige Paperbackausgabe mit Original-Bauchbinde, 454 Seiten mit zahlreichen Abbildungen. Sehr guter Zustand (very good Condition). pwwRegal-HH ISBN: 9783865607638 Versand D: 4,60 EUR, [PU:München: Haus der Kunst - Köln: Verlag der Buchhandlung Walther König,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Weber GbR, 25335 Neuendorf
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
A Bit of Matter and a Little Bit More. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled

The Daled collection in Brussels has long been seen as one of the most famous yet unknown collections of conceptual art. This comprehensive publication presents the Daled collection to the public for the very first time. All the work collected between 1966 and 1978, totalling around 500 pieces, is documented in an inventory, complete with purchase prices. The illustrated section is made up of more than 200 colour plates and shows key works from artists such as Vito Acconci, Carl Andre, Robert Filliou, On Kawara, Richard Long, Bruce Nauman, Ian Wilson and many more. These are complemented by numerous statements by Herman und Nicole Daled, giving insight into their collecting activities. The genesis of the collection and its historical background is elucidated in an in-depth essay by Birgit Pelzer. This documents the work of individual artists as well as their importance within the collection with many interesting cross-references. The Harvard art historian Benjamin H. D. Buchloh's contribution positions the Daled collection within the context of art in the 1960s and 70s. An extensive chapter offers insights into the archive that accompanies the collection. These documents, painstakingly filed away by Herman and Nicole Daled and thus far unpublished, are nigh on unique: letters, notes, sketches, exhibition invitations, photographs etc. A detailed chronology of the collections history completes this standard work. Die Sammlung Daled in Brüssel galt bislang als eine der berühmtesten, aber zugleich unbekanntesten Sammlungen konzeptueller Kunst. Erstmals nun wird sie mit dieser umfangreichen Publikation der Öffentlichkeit präsentiert. Die rund 500 Arbeiten, die die Sammler zwischen 1966 und 1978 erwarben, sind im Buch in einer vollständigen Inventarliste nebst Ankaufpreisen dokumentiert. Der Bildteil umfasst mehr als 200 Farbtafeln und zeigt Schlüsselwerke der in der Sammlung vertretenen Künstler wie Vito Acconci, Carl Andre, Robert Filliou, On Kawara, Richard Long, Bruce Nauman, Ian Wilson u.v.a. In zahlreichen Statements äußern sich Herman und Nicole Daled zu ihrer Sammlertätigkeit. Die Genese der Sammlung vor ihrem zeitgeschichtlichen Hintergrund wird in einem ausführlichen Essay von Birgit Pelzer erläutert. Mit vielen interessanten Querbezügen dokumentiert Pelzer sowohl das Schaffen der einzelnen Künstler als auch deren Bedeutung innerhalb der Sammlung. Der Harvard-Kunsthistoriker Benjamin H. D. Buchloh stellt in seinem Beitrag die Sammlung Daled in den Kontext der Kunst der 1960er und 1970er Jahre. Ein umfangreiches Kapitel des Buches gewährt Einblick in das die Sammlung begleitende Archiv. Nahezu einmalig sind die Dokumente, die Herman und Nicole Daled akribisch genau ablegten und die bisher unveröffentlicht sind: Briefe, Notizen, Skizzen, Ausstellungseinladungen, Fotografien etc. Eine ausführliche Chronologie zur Sammlungsgeschichte vervollständigt dieses Standardwerk. Haus der Kunst, München, 30.04. - 25.07.2010

Detailangaben zum Buch - A Bit of Matter and a Little Bit More. The Collection and the Archives of Herman and Nicole Daled


EAN (ISBN-13): 9783865607638
ISBN (ISBN-10): 3865607632
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: König, Walther
454 Seiten
Gewicht: 1,893 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 13.01.2009 07:42:11
Buch zuletzt gefunden am 09.08.2017 00:09:30
ISBN/EAN: 9783865607638

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86560-763-2, 978-3-86560-763-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher