. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 15,00 €, größter Preis: 20,21 €, Mittelwert: 19,03 €
Jung, I: Wetzlar - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Jung, I: Wetzlar - neues Buch

ISBN: 9783866807150

ID: 577e3a0527fa53c85fa8d357230f6b43

Eine kleine Stadtgeschichte In seiner über 1000-jährigen Geschichte hat Wetzlar, die lebens- und liebenswerte Stadt an der Lahn, trotz stetem Wandel immer ihren eigenen Charakter bewahrt. Doch wie vollzog sich dieser Wandel und was macht Wetzlar bis heute so besonders?Diesen Fragen geht die Stadtarchivarin Irene Jung nach und nimmt den Leser mit auf einen unterhaltsamen Parforceritt durch die spektakulären Höhen und Tiefen Wetzlars. Der Leser schlendert durch die Gassen der mittelalterlichen Reichsstadt, erleidet die ständigen Fehden mit den Grafen von Solms, lauscht den Sitzungen des Reichskammergerichts und verfolgt den kometenhaften Aufstieg der optischen und Metall verarbeitenden Industrie. Die Stadt spielte im Leben vieler Persönlichkeiten eine grosse Rolle. So kam 1772 der junge Goethe nach Wetzlar, um ein juristisches Praktikum zu absolvieren, und lernte hier Charlotte Buff, Werthers Lotte, kennen. Auch August Bebel, Mitbegründer der SPD, erlebte in Wetzlar seine Jugendjahre.Politik, Kultur, Wirtschaft und Alltag so verdichtet und kurzweilig wurde Wetzlars Werdegang bislang in keinem Buch dargestellt. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte 978-3-86680-715-0, Sutton Verlag GmbH

Neues Buch Buch.ch
Nr. 23245322 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jung, I: Wetzlar - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Jung, I: Wetzlar - neues Buch

2013, ISBN: 9783866807150

ID: 691044156

In seiner über 1000-jährigen Geschichte hat Wetzlar, die lebens- und liebenswerte Stadt an der Lahn, trotz stetem Wandel immer ihren eigenen Charakter bewahrt. Doch wie vollzog sich dieser Wandel und was macht Wetzlar bis heute so besonders? Diesen Fragen geht die Stadtarchivarin Irene Jung nach und nimmt den Leser mit auf einen unterhaltsamen Parforceritt durch die spektakulären Höhen und Tiefen Wetzlars. Der Leser schlendert durch die Gassen der mittelalterlichen Reichsstadt, erleidet die ständigen Fehden mit den Grafen von Solms, lauscht den Sitzungen des Reichskammergerichts und verfolgt den kometenhaften Aufstieg der optischen und Metall verarbeitenden Industrie. Die Stadt spielte im Leben vieler Persönlichkeiten eine grosse Rolle. So kam 1772 der junge Goethe nach Wetzlar, um ein juristisches Praktikum zu absolvieren, und lernte hier Charlotte Buff, Werthers Lotte, kennen. Auch August Bebel, Mitbegründer der SPD, erlebte in Wetzlar seine Jugendjahre. Politik, Kultur, Wirtschaft und Alltag so verdichtet und kurzweilig wurde Wetzlars Werdegang bislang in keinem Buch dargestellt. Eine kleine Stadtgeschichte Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte Taschenbuch 27.03.2013, Sutton, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 23245322 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jung, I: Wetzlar - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Jung, I: Wetzlar - neues Buch

ISBN: 9783866807150

ID: 577e3a0527fa53c85fa8d357230f6b43

Eine kleine Stadtgeschichte In seiner über 1000-jährigen Geschichte hat Wetzlar, die lebens- und liebenswerte Stadt an der Lahn, trotz stetem Wandel immer ihren eigenen Charakter bewahrt. Doch wie vollzog sich dieser Wandel und was macht Wetzlar bis heute so besonders? Diesen Fragen geht die Stadtarchivarin Irene Jung nach und nimmt den Leser mit auf einen unterhaltsamen Parforceritt durch die spektakulären Höhen und Tiefen Wetzlars. Der Leser schlendert durch die Gassen der mittelalterlichen Reichsstadt, erleidet die ständigen Fehden mit den Grafen von Solms, lauscht den Sitzungen des Reichskammergerichts und verfolgt den kometenhaften Aufstieg der optischen und Metall verarbeitenden Industrie. Die Stadt spielte im Leben vieler Persönlichkeiten eine grosse Rolle. So kam 1772 der junge Goethe nach Wetzlar, um ein juristisches Praktikum zu absolvieren, und lernte hier Charlotte Buff, Werthers Lotte, kennen. Auch August Bebel, Mitbegründer der SPD, erlebte in Wetzlar seine Jugendjahre. Politik, Kultur, Wirtschaft und Alltag so verdichtet und kurzweilig wurde Wetzlars Werdegang bislang in keinem Buch dargestellt. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte 978-3-86680-715-0, Sutton

Neues Buch Buch.ch
Nr. 23245322 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jung, I: Wetzlar - Irene Jung
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Irene Jung:
Jung, I: Wetzlar - neues Buch

ISBN: 9783866807150

ID: 577e3a0527fa53c85fa8d357230f6b43

Eine kleine Stadtgeschichte In seiner über 1000-jährigen Geschichte hat Wetzlar, die lebens- und liebenswerte Stadt an der Lahn, trotz stetem Wandel immer ihren eigenen Charakter bewahrt. Doch wie vollzog sich dieser Wandel und was macht Wetzlar bis heute so besonders?Diesen Fragen geht die Stadtarchivarin Irene Jung nach und nimmt den Leser mit auf einen unterhaltsamen Parforceritt durch die spektakulären Höhen und Tiefen Wetzlars. Der Leser schlendert durch die Gassen der mittelalterlichen Reichsstadt, erleidet die ständigen Fehden mit den Grafen von Solms, lauscht den Sitzungen des Reichskammergerichts und verfolgt den kometenhaften Aufstieg der optischen und Metall verarbeitenden Industrie. Die Stadt spielte im Leben vieler Persönlichkeiten eine grosse Rolle. So kam 1772 der junge Goethe nach Wetzlar, um ein juristisches Praktikum zu absolvieren, und lernte hier Charlotte Buff, Werthers Lotte, kennen. Auch August Bebel, Mitbegründer der SPD, erlebte in Wetzlar seine Jugendjahre.Politik, Kultur, Wirtschaft und Alltag so verdichtet und kurzweilig wurde Wetzlars Werdegang bislang in keinem Buch dargestellt. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte 978-3-86680-715-0, Sutton

Neues Buch Buch.ch
Nr. 23245322 Versandkosten:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 1-2 Werktagen., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wetzlar : eine kleine Stadtgeschichte. - Jung, Irene
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jung, Irene:
Wetzlar : eine kleine Stadtgeschichte. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783866807150

ID: 1074084

127 S. : Ill. ; 24 cm, kart. Gutes Ex. - Inhalt : EINLEITUNG --- I DIE ERGRABENE GESCHICHTE --- II BARBAROSSA UND SEINE STADT AN DER LAHN --- III DIE MITTELALTERLICHE BLÜTEZEIT --- IV ABSTURZ IN DIE BEDEUTUNGSLOSIGKEIT --- V GLAUBENSFRAGEN --- VI DAS HÖCHSTE DEUTSCHE GERICHT IN DEN MAUERN EINER KLEINSTADT --- VII DAS ENDE DER REICHSSTADTZEIT --- VIII WETZLAR IM KÖNIGREICH PREUSSEN --- IX DIE INDUSTRIALISIERUNG --- X VON DER PREUSSISCHEN ZUR HESSISCHEN KREISSTADT --- XL DAS NEUE WETZLAR --- EINE AUSWAHL GEDRUCKTER QUELLEN UND LITERATUR. ISBN 9783866807150 Versand D: 3,00 EUR Wetzlar ; Geschichte Deutschlands, [PU:Erfurt : Sutton,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Wetzlar
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

In seiner über 1000-jährigen Geschichte hat Wetzlar, die lebens- und liebenswerte Stadt an der Lahn, trotz stetem Wandel immer ihren eigenen Charakter bewahrt. Doch wie vollzog sich dieser Wandel und was macht Wetzlar bis heute so besonders? Diesen Fragen geht die Stadtarchivarin Irene Jung nach und nimmt den Leser mit auf einen unterhaltsamen Parforceritt durch die spektakulären Höhen und Tiefen Wetzlars. Der Leser schlendert durch die Gassen der mittelalterlichen Reichsstadt, erleidet die ständigen Fehden mit den Grafen von Solms, lauscht den Sitzungen des Reichskammergerichts und verfolgt den kometenhaften Aufstieg der optischen und Metall verarbeitenden Industrie. Die Stadt spielte im Leben vieler Persönlichkeiten eine große Rolle. So kam 1772 der junge Goethe nach Wetzlar, um ein juristisches Praktikum zu absolvieren, und lernte hier Charlotte Buff, "Werthers Lotte", kennen. Auch August Bebel, Mitbegründer der SPD, erlebte in Wetzlar seine Jugendjahre. Politik, Kultur, Wirtschaft und Alltag - so verdichtet und kurzweilig wurde Wetzlars Werdegang bislang in keinem Buch dargestellt.

Detailangaben zum Buch - Wetzlar


EAN (ISBN-13): 9783866807150
ISBN (ISBN-10): 3866807155
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Sutton Verlag GmbH
127 Seiten
Gewicht: 0,307 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.12.2008 04:33:21
Buch zuletzt gefunden am 29.07.2017 19:49:31
ISBN/EAN: 9783866807150

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86680-715-5, 978-3-86680-715-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher