Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
Bezahlte Anzeige
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 20,50, größter Preis: € 20,50, Mittelwert: € 20,50
Philosophie in Gedichten - Wolfgang Breidert
(*)
Wolfgang Breidert:
Philosophie in Gedichten - Taschenbuch

2013, ISBN: 3897332892

ID: 11261221950

[EAN: 9783897332898], Neubuch, [PU: Projekt Verlag Sep 2013], LYRIK / GEDICHTE (ANALYSEN U. INTERPRETATIONEN); PHILOSOPHIE; DICHTUNG;, Neuware - Obwohl sich Philosophie und Poesie sehr nahe stehen, ist bisher jener Teil der Poesie, in dem die Philosophie selbst oder gewisse Philosopheme ausdrücklich thematisiert werden, weder von der Literaturwissenschaft noch von der Philosophie in vollem Umfang erfasst worden. In diesem Buch wird die Frage verfolgt: Wie werden philosophische Themen - abgesehen von dem jeweiligen philosophischen Hintergrund, den jedes Gedicht hat - explizit in der Poesie aufgegriffen Das durch diese Frage umrissene Gebiet ist weitgehend unerforscht, auch wenn es sehr wohl zu einzelnen Autoren (z. B. Goethe, Schiller, Hölderlin, Rilke, Celan) bereits umfangreiche Arbeiten gibt. In exemplarischen Kapiteln dieses Buches wird der Blick auf bestimmte poetisch bearbeitete philosophische Themen gelenkt: das Weltgedicht, die Philosophie der Kunst, Theodizeegedichte, Gedichte zur Evolutionslehre, Geschichts- und Kulturphilosophie, Philosophie der Zeit, das Ich, Reflexivität und Paradoxie, philosophische Lehrgedichte und unmittelbar philosophierende Gedichte. Diesem Band geht der vom selben Autor stammende Band 3 der Reihe kultur&philosophie mit dem Titel 'Philosophen im Gedicht' voraus. 306 pp. Deutsch

 Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Philosophie in Gedichten - Wolfgang Breidert
(*)
Wolfgang Breidert:
Philosophie in Gedichten - Taschenbuch

2013, ISBN: 3897332892

ID: 11261592368

[EAN: 9783897332898], Neubuch, [PU: Projekt Verlag Sep 2013], LYRIK / GEDICHTE (ANALYSEN U. INTERPRETATIONEN), Neuware - Obwohl sich Philosophie und Poesie sehr nahe stehen, ist bisher jener Teil der Poesie, in dem die Philosophie selbst oder gewisse Philosopheme ausdrücklich thematisiert werden, weder von der Literaturwissenschaft noch von der Philosophie in vollem Umfang erfasst worden. In diesem Buch wird die Frage verfolgt: Wie werden philosophische Themen - abgesehen von dem jeweiligen philosophischen Hintergrund, den jedes Gedicht hat - explizit in der Poesie aufgegriffen Das durch diese Frage umrissene Gebiet ist weitgehend unerforscht, auch wenn es sehr wohl zu einzelnen Autoren (z. B. Goethe, Schiller, Hölderlin, Rilke, Celan) bereits umfangreiche Arbeiten gibt. In exemplarischen Kapiteln dieses Buches wird der Blick auf bestimmte poetisch bearbeitete philosophische Themen gelenkt: das Weltgedicht, die Philosophie der Kunst, Theodizeegedichte, Gedichte zur Evolutionslehre, Geschichts- und Kulturphilosophie, Philosophie der Zeit, das Ich, Reflexivität und Paradoxie, philosophische Lehrgedichte und unmittelbar philosophierende Gedichte. Diesem Band geht der vom selben Autor stammende Band 3 der Reihe kultur&philosophie mit dem Titel 'Philosophen im Gedicht' voraus. 306 pp. Deutsch

 Abebooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Philosophie in Gedichten - Wolfgang Breidert
(*)
Wolfgang Breidert:
Philosophie in Gedichten - Taschenbuch

2013, ISBN: 3897332892

ID: 11261592688

[EAN: 9783897332898], Neubuch, [PU: Projekt Verlag Sep 2013], LYRIK / GEDICHTE (ANALYSEN U. INTERPRETATIONEN), Neuware - Obwohl sich Philosophie und Poesie sehr nahe stehen, ist bisher jener Teil der Poesie, in dem die Philosophie selbst oder gewisse Philosopheme ausdrücklich thematisiert werden, weder von der Literaturwissenschaft noch von der Philosophie in vollem Umfang erfasst worden. In diesem Buch wird die Frage verfolgt: Wie werden philosophische Themen - abgesehen von dem jeweiligen philosophischen Hintergrund, den jedes Gedicht hat - explizit in der Poesie aufgegriffen Das durch diese Frage umrissene Gebiet ist weitgehend unerforscht, auch wenn es sehr wohl zu einzelnen Autoren (z. B. Goethe, Schiller, Hölderlin, Rilke, Celan) bereits umfangreiche Arbeiten gibt. In exemplarischen Kapiteln dieses Buches wird der Blick auf bestimmte poetisch bearbeitete philosophische Themen gelenkt: das Weltgedicht, die Philosophie der Kunst, Theodizeegedichte, Gedichte zur Evolutionslehre, Geschichts- und Kulturphilosophie, Philosophie der Zeit, das Ich, Reflexivität und Paradoxie, philosophische Lehrgedichte und unmittelbar philosophierende Gedichte. Diesem Band geht der vom selben Autor stammende Band 3 der Reihe kultur&philosophie mit dem Titel 'Philosophen im Gedicht' voraus. 306 pp. Deutsch

 Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Philosophie in Gedichten
(*)
Philosophie in Gedichten - neues Buch

ISBN: 9783897332898

ID: 20JNCHNDMBT

Obwohl sich Philosophie und Poesie sehr nahe stehen, ist bisher jener Teil der Poesie, in dem die Philosophie selbst oder gewisse Philosopheme ausdrücklich thematisiert werden, weder von der Literaturwissenschaft noch von der Philosophie in vollem Umfang erfasst worden. In diesem Buch wird die Frage verfolgt: Wie werden philosophische Themen - abgesehen von dem jeweiligen philosophischen Hintergrund, den jedes Gedicht hat - explizit in der Poesie aufgegriffen?Das durch diese Frage umrissene Gebiet ist weitgehend unerforscht, auch wenn es sehr wohl zu einzelnen Autoren (z. B. Goethe, Schiller, Hölderlin, Rilke, Celan) bereits umfangreiche Arbeiten gibt. In exemplarischen Kapiteln dieses Buches wird der Blick auf bestimmte poetisch bearbeitete philosophische Themen gelenkt: das Weltgedicht, die Philosophie der Kunst, Theodizeegedichte, Gedichte zur Evolutionslehre, Geschichts- und Kulturphilosophie, Philosophie der Zeit, das Ich, Reflexivität und Paradoxie, philosophische Lehrgedichte und unmittelbar philosophierende Gedichte.Diesem Band geht der vom selben Autor stammende Band 3 der Reihe kultur&philosophie mit dem Titel "Philosophen im Gedicht" voraus. Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Philosophie / Sonstiges

 Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Philosophie in Gedichten (Kultur & Philosophie , Band 7)
(*)
Gebr. - Philosophie in Gedichten (Kultur & Philosophie , Band 7) - neues Buch

2013, ISBN: 9783897332898

ID: c7f246bb5772d8880ae8a61dd2ff405b

Letzte Aktualisierung am: 21.01.19 08:51:46 Binding: Taschenbuch, Edition: 1, Label: Projekt, Publisher: Projekt, medium: Taschenbuch, numberOfPages: 306, publicationDate: 2013-09-23, authors: Wolfgang Breidert, publishers: Guido Rappe, Sony Gzyl, Christian Julmi, Michael Nagenborg, languages: german, ISBN: 3897332892 Bücher, - Wolfgang Breidert -

 Medimops.de
Nr. M03897332892LibriNew. Versandkosten:0, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Philosophie in Gedichten

Obwohl sich Philosophie und Poesie sehr nahe stehen, ist bisher jener Teil der Poesie, in dem die Philosophie selbst oder gewisse Philosopheme ausdrücklich thematisiert werden, weder von der Literaturwissenschaft noch von der Philosophie in vollem Umfang erfasst worden. In diesem Buch wird die Frage verfolgt: Wie werden philosophische Themen - abgesehen von dem jeweiligen philosophischen Hintergrund, den jedes Gedicht hat - explizit in der Poesie aufgegriffen?
Das durch diese Frage umrissene Gebiet ist weitgehend unerforscht, auch wenn es sehr wohl zu einzelnen Autoren (z. B. Goethe, Schiller, Hölderlin, Rilke, Celan) bereits umfangreiche Arbeiten gibt. In exemplarischen Kapiteln dieses Buches wird der Blick auf bestimmte poetisch bearbeitete philosophische Themen gelenkt: das Weltgedicht, die Philosophie der Kunst, Theodizeegedichte, Gedichte zur Evolutionslehre, Geschichts- und Kulturphilosophie, Philosophie der Zeit, das Ich, Reflexivität und Paradoxie, philosophische Lehrgedichte und unmittelbar philosophierende Gedichte.
Diesem Band geht der vom selben Autor stammende Band 3 der Reihe kultur&philosophie mit dem Titel "Philosophen im Gedicht" voraus.

Detailangaben zum Buch - Philosophie in Gedichten


EAN (ISBN-13): 9783897332898
ISBN (ISBN-10): 3897332892
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2013
Herausgeber: Projekt

Buch in der Datenbank seit 19.02.2014 21:42:04
Buch zuletzt gefunden am 26.02.2019 12:34:07
ISBN/EAN: 9783897332898

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89733-289-2, 978-3-89733-289-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher