. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 5,85 €, größter Preis: 9,95 €, Mittelwert: 8,90 €
Jedes Kind ist mein Einziges. Lotte Carlebach-Preuss. Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Miriam Gillis-Carlebach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gillis-Carlebach:
Jedes Kind ist mein Einziges. Lotte Carlebach-Preuss. Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Taschenbuch

ISBN: 3930802708

[SR: 611422], Taschenbuch, [EAN: 9783930802708], Dölling & Galitz, Dölling & Galitz, Book, [PU: Dölling & Galitz], Dölling & Galitz, Lotte Carlebach-Preuss. Antlitz einer Mutter und Rabbiner-FrauBroschiertes BuchNicht nur in Hamburg erregte Miriam Gillis-Carlebach, Tochter des letzten Oberrabbiners von Altona und Hamburg, mit ihren Erinnerungen an ihre Mutter Lotte Carlebach-Preuss großes Aufsehen. Sie schildert mit liebevollem Auge für das Detail den Alltag in einem lebendigen Neun-Kinder-Haushalt einer religiösen jüdischen Familie. Von der Heirat der Eltern bis zu ihrer Deportation mit den vier jüngsten Kindern 1942 begleitet der Leser den tragischen Weg der Familienmitglieder. Immer wieder werden in Rückblenden auch die heiteren Momente in dieser lebhaften und außergewöhnlichen Familie deutlich. Fotografien aus dem Familienalbum der Carlebachs, Dokumente und der erschüttternde Briefwechsel zwischen den Eltern und Kindern machen das Buch zu einem bewegenden Zeugnis vom Leben einer jüdisch-orthodoxen Familie in den Jahren 1900 bis 1942. Das große Thema - die Rolle der jüdischen Mutter im Holocaust - ist hier so verdichtet, daß Film- und Hörspielproduktionen diese überarbeitete Neuauflage begleiten werden., 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498516, Religion, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 187266, Weitere Berufe & Themen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076340, NS-Zeit & Exil, 1075958, Epochen, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3354551, Nationalsozialismus, 3354451, Deutsche Geschichte, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3355321, Holocaust, 3355271, Nationalsozialismus, 3354841, Neuzeit, 3354231, Geschichtswissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779381, Erinnerungen & Tagebücher, 15777181, Das Dritte Reich, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15779391, Judenverfolgung & Holocaust, 15777181, Das Dritte Reich, 15777171, Deutsche Geschichte, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jedes Kind ist mein Einziges : Lotte Carlebach-Preuss. Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Miriam Gillis-Carlebach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gillis-Carlebach:
Jedes Kind ist mein Einziges : Lotte Carlebach-Preuss. Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Taschenbuch

2000, ISBN: 3930802708

ID: 17470101282

[EAN: 9783930802708], Neubuch, [SC: 31.06], [PU: Dölling Und Galitz Verlag Jan 2000], JUDENTUM / ERINNERUNG, BRIEF, TAGEBUCH, Neuware - Nicht nur in Hamburg erregte Miriam Gillis-Carlebach, Tochter des letzten Oberrabbiners von Altona und Hamburg, mit ihren Erinnerungen an ihre Mutter Lotte Carlebach-Preuss großes Aufsehen. Sie schildert mit liebevollem Auge für das Detail den Alltag in einem lebendigen Neun-Kinder-Haushalt einer religiösen jüdischen Familie. Von der Heirat der Eltern bis zu ihrer Deportation mit den vier jüngsten Kindern 1942 begleitet der Leser den tragischen Weg der Familienmitglieder. Immer wieder werden in Rückblenden auch die heiteren Momente in dieser lebhaften und außergewöhnlichen Familie deutlich. Fotografien aus dem Familienalbum der Carlebachs,Dokumente und der erschüttternde Briefwechsel zwischen den Eltern und Kindern machen das Buch zu einem bewegenden Zeugnis vom Leben einer jüdisch-orthodoxen Familie in den Jahren 1900 bis 1942. Das große Thema - die Rolle der jüdischen Mutter im Holocaust - ist hier so verdichtet, daß Film- und Hörspielproduktionen diese überarbeitete Neuauflage begleiten werden. 374 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 31.06
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jedes Kind ist mein Einziges : Lotte Carlebach-Preuss. Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Miriam Gillis-Carlebach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gillis-Carlebach:
Jedes Kind ist mein Einziges : Lotte Carlebach-Preuss. Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Taschenbuch

2000, ISBN: 3930802708

ID: 17470101282

[EAN: 9783930802708], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Dölling Und Galitz Verlag Jan 2000], JUDENTUM / ERINNERUNG, BRIEF, TAGEBUCH, Neuware - Nicht nur in Hamburg erregte Miriam Gillis-Carlebach, Tochter des letzten Oberrabbiners von Altona und Hamburg, mit ihren Erinnerungen an ihre Mutter Lotte Carlebach-Preuss großes Aufsehen. Sie schildert mit liebevollem Auge für das Detail den Alltag in einem lebendigen Neun-Kinder-Haushalt einer religiösen jüdischen Familie. Von der Heirat der Eltern bis zu ihrer Deportation mit den vier jüngsten Kindern 1942 begleitet der Leser den tragischen Weg der Familienmitglieder. Immer wieder werden in Rückblenden auch die heiteren Momente in dieser lebhaften und außergewöhnlichen Familie deutlich. Fotografien aus dem Familienalbum der Carlebachs,Dokumente und der erschüttternde Briefwechsel zwischen den Eltern und Kindern machen das Buch zu einem bewegenden Zeugnis vom Leben einer jüdisch-orthodoxen Familie in den Jahren 1900 bis 1942. Das große Thema - die Rolle der jüdischen Mutter im Holocaust - ist hier so verdichtet, daß Film- und Hörspielproduktionen diese überarbeitete Neuauflage begleiten werden. 374 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jedes Kind ist mein Einziges - Lotte Carlebach-Preuss - Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Gillis-Carlebach, Miriam
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Gillis-Carlebach, Miriam:
Jedes Kind ist mein Einziges - Lotte Carlebach-Preuss - Antlitz einer Mutter und Rabbiner-Frau - Taschenbuch

1997, ISBN: 9783930802708

[ED: Taschenbuch], [PU: Dölling u. Galitz], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 416, [GW: 400g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Jedes Kind ist mein Einziges - Miriam Gillis-Carlebach
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Miriam Gillis-Carlebach:
Jedes Kind ist mein Einziges - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783930802708

ID: 420985051_us

Livre

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Priceminister.com
Priceminister
Versandkosten:France (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Jedes Kind ist mein Einziges.
Autor:

Gillis-Carlebach, Miriam

Titel:
ISBN-Nummer:

Nicht nur in Hamburg erregte Miriam Gillis-Carlebach, Tochter des letzten Oberrabbiners von Altona und Hamburg, mit ihren Erinnerungen an ihre Mutter Lotte Carlebach-Preuss großes Aufsehen. Sie schildert mit liebevollem Auge für das Detail den Alltag in einem lebendigen Neun-Kinder-Haushalt einer religiösen jüdischen Familie. Von der Heirat der Eltern bis zu ihrer Deportation mit den vier jüngsten Kindern 1942 begleitet der Leser den tragischen Weg der Familienmitglieder. Immer wieder werden in Rückblenden auch die heiteren Momente in dieser lebhaften und außergewöhnlichen Familie deutlich. Fotografien aus dem Familienalbum der Carlebachs, Dokumente und der erschüttternde Briefwechsel zwischen den Eltern und Kindern machen das Buch zu einem bewegenden Zeugnis vom Leben einer jüdisch-orthodoxen Familie in den Jahren 1900 bis 1942. Das große Thema - die Rolle der jüdischen Mutter im Holocaust - ist hier so verdichtet, daß Film- und Hörspielproduktionen diese überarbeitete Neuauflage begleiten werden.

Detailangaben zum Buch - Jedes Kind ist mein Einziges.


EAN (ISBN-13): 9783930802708
ISBN (ISBN-10): 3930802708
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Dölling und Galitz Verlag
374 Seiten
Gewicht: 0,526 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.05.2007 17:20:37
Buch zuletzt gefunden am 20.09.2017 22:21:38
ISBN/EAN: 3930802708

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-930802-70-8, 978-3-930802-70-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher