- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 8,02, größter Preis: € 21,21, Mittelwert: € 14,48
1
Raab, T: Avantgarde-Routine - Raab, Thomas
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 7,17
(ca. € 8,02)
Versand: € 4,92
Bestellen
Raab, Thomas:

Raab, T: Avantgarde-Routine - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783938880210

Parodos Verlag, Paperback, Publiziert: 2008-10-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Verkaufsrang: 12584101, Arts & Photography, Subjects, Books, Parodos Verlag, 2008

Versandkosten:In stock. Lieferung von Amazon. (EUR 4.92)

Amazon.co.uk
2
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 12,77
(ca. € 11,27)
Versand: € 11,47
Bestellen

Raab, Thomas; Raab, Thomas:

Avantgarde-Routine - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783938880210

Parodos, 2008. Paperback. New. 91 pages. German language. 7.72x4.17x0.55 inches., Parodos, 2008

Versandkosten: EUR 11.47

Revaluation Books
3
Bestellen
bei alibris.co.uk
€ 21,21
Bestellen
Raab, Thomas; Raab, Thomas:
Avantgarde-Routine - Taschenbuch

2008

ISBN: 9783938880210

Softcover, 91 pages. German language. 7.72x4.17x0.55 inches., Neubuch, [PU: Parodos]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

Revaluation Books
Bezahlte Anzeige
4
Avantgarde-Routine - Thomas Raab
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 11,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Thomas Raab:
Avantgarde-Routine - Erstausgabe

2008, ISBN: 9783938880210

[ED: 1], 1., Aufl., Buch, Buch, [PU: Parodos Verlag]

Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

5
Bestellen
bei Raktuten.fr
€ 20,92
Versand: € 0,00
Bestellen
Thomas Raab:
Avantgarde-Routine - neues Buch

ISBN: 9783938880210

Livre

1 Offers. Versandkosten:France. (EUR 0.00)

Priceminister

Details zum Buch
Avantgarde-Routine

Warum kann es heute keine Kunst- Avantgarden mehr geben? Die Frage wäre völlig akademisch, hingen Künstler nicht nach wie vor psychologisch von der Utopie der Vorreiterfunktion von Kunst ab, um sich zu einem Werk aufzuraffen. Thomas Raab, selbst Schriftsteller, setzt an, diese utopische Illusion in ihrer Abhängigkeit von den ökonomischen Verhältnissen, der stadtdemographischen Entwicklung sowie der allgemeinen Lebensorientierung des Publikums nachzuzeichnen. Der Autor rekonstruiert die Genese der Avantgarden im 19. Jahrhundert aus Motiven der Romantik und verfolgt ihr Versickern in den Subkulturen von heute, deren kultureller Ohnmacht immerhin ihre postindustrielle Wirtschaftsleistung entgegensteht. Als kleines Brevier für den Praktiker zerstört die Avantgarde-Routine zwar die Kunstillusion der Moderne, öffnet diesem damit aber den Blick auf eine mächtigere Illusion: die des mechanischen Selbstverständnisses. Thomas Raab, Dr., lebt als freier Schriftsteller, Kognitionsforscher und Übersetzer in Wien. Studium der Naturwissenschaften und der Philosophie in Graz, Wien und Berkeley. Promotion 1998. Seit 1999 Mitarbeiter von Oswald Wiener. Doktoratsstipendiat der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 1996/1997, Erwin-Schrödinger-Stipendiat des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung 1999/2000, Heimrad-Bäcker- Förderpreis für Literatur 2005, Staatsstipendiat für Literatur 2005/2006. Zahlreiche Publikationen in Literatur-, Kunst- und Wissenschaftszeitschriften sowie als Autor für Künstlerkataloge. Buchveröffentlichungen: Verhalten (Roman, Tropen, 2002); Nachbrenner. Zur Evolution und Funktion des Spektakels (Essay, edition suhrkamp, 2006)

Detailangaben zum Buch - Avantgarde-Routine


EAN (ISBN-13): 9783938880210
ISBN (ISBN-10): 393888021X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Parodos Verlag
91 Seiten
Gewicht: 0,097 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-07-18T12:51:39+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-06-29T12:11:08+02:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 393888021X

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938880-21-X, 978-3-938880-21-0


< zum Archiv...
 
Um Ihren Besuch auf unserer Seite zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Hier können Sie Ihre Einstellungen anpassen.