- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,56, größter Preis: € 14,95, Mittelwert: € 14,76
1
Unternehmen (Malta)
Bestellen
bei
(ca. € 14,56)
Bestellen

Unternehmen (Malta) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158878265, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 32 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=64gr, [GR: 26630 - TB/Geografie], [SW: - History / Historical Geography], Kartoniert… Mehr…

Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD Buchgeier.com
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

Unternehmen (Malta) - Taschenbuch

1928, ISBN: 9781158878260

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Simonds Farsons Cisk, Gozo Channel Line, Bet-at-home.com, Enemalta, Kinnie, Marsovin, Vi… Mehr…

  - Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige

Details zum Buch
Unternehmen (Malta)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Simonds Farsons Cisk, Gozo Channel Line, Bet-at-home.com, Enemalta, Kinnie, Marsovin, Virtu Ferries, Meridiana, Emmanuel Delicata. Auszug: Die Simonds Farsons Cisk plc ist die Grundlage der Farsons Group und stellt Getränke her. Gleichzeitig ist es Mutterunternehmen für zehn weitere Unternehmungen und ist in Malta beheimatet. Es produziert seit dem Jahr 1928 Bier. Außerdem werden heute Wasser, Limonade und andere Erfrischungsgetränke hergestellt. Die Kapitalisierung am Markt beträgt 19.285.714 Maltesische Lira, das sind etwa 50.000.000 Euro. In den frühen 20er Jahren des 20. Jahrhunderts unternahm L.Farrugia & Sons (als Farsons bekannt) den kühnen Schritt ins Braugewerbe und errichtete seine erste Brauerei in Hamrun. Trotz verschiedener Probleme und der ungewissen Zukunft, der sich lokale Produktionsbetriebe in der damaligen zeit gegenüber sahen, hielt Farsons durch. 1928 wurde das erste in Malta gebraute Bier - Farsons Pale Ale - auf den Markt gebracht und markierte den Beginn einer neuen Ära nicht nur für das maltesische Braugewerbe, sondern für die gesamte maltesische Industrie. Bald darauf, im Jahre 1929, fusionierte Farsons mit H&G Simonds, das seit 1880 große Mengen Bier nach Malta schickte, um die starke Nachfrage seitens der britischen Garnison hier zu befriedigen. 1948 kam es zu erfolgreichen Fusionsgesprächen mit der Malta Export Brewery, einem Konkurrenzunternehmen, und so entstand Simonds Farson Cisk Limited. 1950 wurde eine neue Brauerei eingeweiht, die heute noch in Mriehel steht. 1995 setzte Simonds Farson Cisk einen weiteren Meilenstein, als es das erste ganz im Privatbesitz befindliche Unternehmen war, das an der maltesischen Börse zugelassen wurde. Die Brauerei wird ständig auf den neusten Stand gebracht und die Betriebsfläche erstreckt sich jetzt über ein Gebiet von 24000m². 1990 wurde ein hochmoderner Brauvorgangsblock eingeweiht, und bis Ende 2010 sind weitere Investitionen von Lm14 mio. (32,9 mio.EUR) in ein neues Brauhaus, ein neues Vertriebszentrum und eine neue Verpackungshalle für alkoholfreie Getränke vorgesehen. Heute steht die Firmengruppe Farsons für Führerschaft in Industri

Detailangaben zum Buch - Unternehmen (Malta)


EAN (ISBN-13): 9781158878260
ISBN (ISBN-10): 1158878265
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-18T22:09:55+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-03-20T07:18:00+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9781158878260

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-87826-5, 978-1-158-87826-0


< zum Archiv...