- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,95, größter Preis: € 15,15, Mittelwert: € 15,00
1
17. Arrondissement (Paris)
Bestellen
bei
(ca. € 15,15)
Bestellen

17. Arrondissement (Paris) - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158896867, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 23120 - TB/Reiseführer/Kunstreiseführer/Europa], [SW: - Travel / Europe /… Mehr…

Buchgeier.com
2
17. Arrondissement (Paris) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen

Herausgeber: Group, Bücher:

17. Arrondissement (Paris) - Taschenbuch

1774, ISBN: 9781158896868

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Parc Monceau, Place Charles-de-Gaulle, Ste-Marie des Batignolles, Square des Batignolles… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand in die EU (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
3
17. Arrondissement (Paris) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
17. Arrondissement (Paris) - Taschenbuch

1774

ISBN: 9781158896868

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Parc Monceau, Place Charles-de-Gaulle, Ste-Marie des Batignolles, Square des Batignolles… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG
Bezahlte Anzeige
4
17. Arrondissement (Paris) - Herausgeber: Group, Bücher
Bestellen
bei booklooker.de
€ 14,95
Versand: € 0,00
Bestellen
Herausgeber: Group, Bücher:
17. Arrondissement (Paris) - Taschenbuch

1774, ISBN: 9781158896868

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Parc Monceau, Place Charles-de-Gaulle, Ste-Marie des Batignolles, Square des Batignolles… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)

  - buecher.de GmbH & Co. KG

Details zum Buch
17. Arrondissement (Paris)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Nicht dargestellt. Kapitel: Parc Monceau, Place Charles-de-Gaulle, Ste-Marie des Batignolles, Square des Batignolles, 17. Arrondissement, Quartier des Batignolles, Café Guerbois, Place de Clichy. Auszug: Der Parc Monceau liegt im 8. und 17. Arrondissement von Paris, an der Kreuzung des boulevard de Courcelles, rue de Prony und rue Georges Berger. Am Haupteingang ist eine historische Rotunde von Claude Nicolas Ledoux, ein Teil der ehemaligen Stadtmauer "Mur des Fermiers généraux" zur Abgrenzung des Steuergebietes. Rotonde am Parc MonceauDer Park wurde gegründet von Louis-Philippe-Joseph, Herzog von Orléans und Herzog von Chartres, ein Cousin des 1774 zum König gekrönten Ludwig XVI. Er kaufte nach und nach das Land für den Park und eröffnete ihn im Jahre 1769. Die Gärten wurden von Louis Carrogis Carmontelle gestaltet. Durch stetige Zukäufe wuchs der Garten bis auf 12 ha im Jahre 1778 und wurde bekannt als Folie de Chartres (deutsch: Die Verrücktheit von Chartres). Louis-Philippe zog es nach andauernden Querelen mit dem Französischen Hof, z. B. mit Marie Antoinette, mehr nach London, wo er ein enger Freund des "Prince of Wales" wurde, der spätere Georg IV., König des Vereinigten Königreichs. In dieser Zeit entwickelte sich spätestens seine Vorliebe für alles Englische, das im Vergleich zu der verkrusteten absolutistischen Struktur in Frankreich geradezu liberal anmutete. Daraus lässt sich sein Ziel erklären, in der Mitte des heutigen Paris einen Garten im englischen Stil anzulegen. Er beauftragte den schottischen Gartenarchitekt Thomas Blaikie, der von 1785 bis 1788 dem Park eine andere Gestalt gab, eben dem englischen Stil verschrieben. Aufgrund dieses Stils war der Park eine Ausnahme im Frankreich seiner Zeit. Das eher verspielte Layout, die kurvigen Wege und eher zufällig platzierten Statuen unterscheiden ihn von den eher traditionellen französischen Gärten. Der Park beinhaltet außerdem eine Reihe von Miniaturausgaben architektonischer Bauten, z. B. Ägyptische Pyramiden, Chinesische Architektur, Hölländische Windmühlen und Korinthische Säulen. Dies könnte darauf hindeuten, dass Louis-Philippe ein Freimaurer war. Im Park stehen Statuen berühmter französischer Persön

Detailangaben zum Buch - 17. Arrondissement (Paris)


EAN (ISBN-13): 9781158896868
ISBN (ISBN-10): 1158896867
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-12T00:01:25+01:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2012-11-20T16:26:45+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9781158896868

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-89686-7, 978-1-158-89686-8


< zum Archiv...