- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 6,50, größter Preis: € 16,86, Mittelwert: € 8,94
1
Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung: Betrachtung eines Paradigmenwechsels im System der Bundesrepublik unter Einbeziehung von Parteiendifferenz und Vetospieler-Theorie. - Ehrich, Udo
Bestellen
bei amazon.de
€ 6,50
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Ehrich, Udo:

Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung: Betrachtung eines Paradigmenwechsels im System der Bundesrepublik unter Einbeziehung von Parteiendifferenz und Vetospieler-Theorie. - Taschenbuch

2018, ISBN: 9783746049397

BoD ? Books on Demand, Taschenbuch, Auflage: 2, 60 Seiten, Publiziert: 2018-08-20T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: 9783746049397, 0.17 kg, Recht, Kategorien, Bücher, Politi… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
2
Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung - Udo Ehrich
Bestellen
bei Hugendubel.de
€ 6,50
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link

Udo Ehrich:

Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung - Taschenbuch

ISBN: 3746049393

Gebundene Ausgabe

Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung ab 6.5 € als Taschenbuch: Betrachtung eines Paradigmenwechsels im System der Bundesrepublik unter Einbeziehung von Parteien… Mehr…

Nr. 33931207. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
3
Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung
Bestellen
bei eBook.de
€ 6,50
Versand: € 0,00
Bestellen
gesponserter Link
Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung - neues Buch

ISBN: 3746049393

Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung - Betrachtung eines Paradigmenwechsels im System der Bundesrepublik unter Einbeziehung von Parteiendifferenz und Vetospiele… Mehr…

Nr. 33931207. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Bestellen
bei alibris.co.uk
€ 8,33
Bestellen
gesponserter Link
Udo Ehrich:
Paradigmenwechsel in Der Sozialpolitik Der Rot-Grnen Regierung - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783746049397

Softcover, PLEASE NOTE, WE DO NOT SHIP TO DENMARK. New Book. Shipped from UK in 4 to 14 days. Established seller since 2000. Please note we cannot offer an expedited shipping service from… Mehr…

Versandkosten:zzgl. Versandkosten Fairford, GLOS, Paperbackshop International
5
Bestellen
bei alibris.co.uk
€ 16,86
Bestellen
gesponserter Link
Ehrich, Udo:
Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung - Taschenbuch

2018, ISBN: 9783746049397

Trade paperback, New., Text in German. Trade paperback (US). Glued binding. 62 p., [PU: Books on Demand]

Versandkosten:zzgl. Versandkosten Sparks, NV, Alibris

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung: Betrachtung eines Paradigmenwechsels im System der Bundesrepublik unter Einbeziehung von Parteiendifferenz und Vetospieler-Theorie.


EAN (ISBN-13): 9783746049397
ISBN (ISBN-10): 3746049393
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: BoD ? Books on Demand

Buch in der Datenbank seit 2018-09-11T09:35:42+02:00 (Vienna)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-12-01T11:05:41+01:00 (Vienna)
ISBN/EAN: 9783746049397

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-7460-4939-3, 978-3-7460-4939-7


Daten vom Verlag:

Autor/in: Udo Ehrich
Titel: Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung - Betrachtung eines Paradigmenwechsels im System der Bundesrepublik unter Einbeziehung von Parteiendifferenz und Vetospieler-Theorie.
Verlag: BoD – Books on Demand
Erscheinungsjahr: 2018-08-20
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,095 kg
Sprache: Deutsch
6,50 € (DE)
6,70 € (AT)
9,90 CHF (CH)
Available
135mm x 215mm x 4mm

BC; Paperback; Hardcover, Softcover / Politikwissenschaft/Politisches System; Politische Parteien und Plattformen; Verstehen; Paradigmenwechsel; SPD; Grüne; Rot-grün; Sozialpolitik


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783752847871 Paradigmenwechsel in der Sozialpolitik der rot-grünen Regierung (Udo Ehrich)


< zum Archiv...