Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,00 €, größter Preis: 14,00 €, Mittelwert: 14,00 €
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Kerstin Hillegeist
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Hillegeist:
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Taschenbuch

ISBN: 9783834007797

[ED: Taschenbuch], [PU: Schneider Verlag GmbH], Neuware - 'Wie kann ein Gedichtvortrag im Deutschunterricht bewertet werden Ist es nicht sinnvoller, ästhetische Präsentationen in einem wertungsfreien Raum ausschließlich zu genießen Die Thematik des Bewertens von ästhetischen Präsentationen ist sowohl innerhalb der Sprecherziehung, wie auch im Deutschunterricht, mit gewissen Hemmungen versehen. Selten liegen konkrete Kriterien vor und können deswegen auch für den Lernenden nicht transparent gemacht werden. Der vorliegende Ansatz verbindet das Gestaltende Sprechen mit der Methode der Schülerselbst- und -fremdbeobachtung und eröffnet dadurch eine Möglichkeit, mündliche Kommunikation im Unterricht zu thematisieren und zu realisieren. Ausgangspunkt ist der literaturdidaktische und sprechwissenschaftliche Blick auf das Gestaltende Sprechen und dem möglichen Kompetenzerwerb in diesem Bereich. Über allgemeine Fragen zur Leistungsbeobachtung und -bewertung werden differenzierte Kriterien für Gestaltendes Sprechen entwickelt, die auch als Leitfaden zur Förderung ästhetischer Prozesse von Schülern eingesetzt werden können. Gestaltendes Sprechen wird darüber konkret und lebendig. Die praktischen Unterrichtsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe zeigen auf, wie der ästhetische und kreative Umgang mit Sprache und Sprechen methodisch umgesetzt werden kann. Der integrative Ansatz bietet Anknüpfungspunkte für didaktische Ziele und regt die Diskussion an, Gestaltendes Sprechen, sowie die Schülerselbst- und -fremdbeobachtung stärker in den Bildungsplänen zu verankern. ''Wie kann ein Gedichtvortrag im Deutschunterricht bewertet werden Ist es nicht sinnvoller, ästhetische Präsentationen in einem wertungsfreien Raum ausschließlich zu genießen Die Thematik des Bewertens von ästhetischen Präsentationen ist sowohl innerhalb der Sprecherziehung, wie auch im Deutschunterricht, mit gewissen Hemmungen versehen. Selten liegen konkrete Kriterien vor und können deswegen auch für den Lernenden nicht transparent gemacht werden. Der vorliegende Ansatz verbindet das Gestaltende Sprechen mit der Methode der Schülerselbst- und -fremdbeobachtung und eröffnet dadurch eine Möglichkeit, mündliche Kommunikation im Unterricht zu thematisieren und zu realisieren. Ausgangspunkt ist der literaturdidaktische und sprechwissenschaftliche Blick auf das Gestaltende Sprechen und dem möglichen Kompetenzerwerb in diesem Bereich. Über allgemeine Fragen zur Leistungsbeobachtung und -bewertung werden differenzierte Kriterien für Gestaltendes Sprechen entwickelt, die auch als Leitfaden zur Förderung ästhetischer Prozesse von Schülern eingeSetzt werden können. Gestaltendes Sprechen wird darüber konkret und lebendig. Die praktischen Unterrichtsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe zeigen auf, wie der ästhetische und kreative Umgang mit Sprache und Sprechen methodisch umgeSetzt werden kann. Der integrative Ansatz bietet Anknüpfungspunkte für didaktische Ziele und regt die Diskussion an, Gestaltendes Sprechen, sowie die Schülerselbst- und -fremdbeobachtung stärker in den Bildungsplänen zu verankern. ', DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 239x170x13 mm, 135, [GW: 345g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Kreditkarte, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung - Bides GbR
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Kerstin Hillegeist
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Hillegeist:
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Taschenbuch

ISBN: 9783834007797

[ED: Taschenbuch], [PU: Schneider Verlag GmbH], Neuware - 'Wie kann ein Gedichtvortrag im Deutschunterricht bewertet werden Ist es nicht sinnvoller, ästhetische Präsentationen in einem wertungsfreien Raum ausschließlich zu genießen Die Thematik des Bewertens von ästhetischen Präsentationen ist sowohl innerhalb der Sprecherziehung, wie auch im Deutschunterricht, mit gewissen Hemmungen versehen. Selten liegen konkrete Kriterien vor und können deswegen auch für den Lernenden nicht transparent gemacht werden. Der vorliegende Ansatz verbindet das Gestaltende Sprechen mit der Methode der Schülerselbst- und -fremdbeobachtung und eröffnet dadurch eine Möglichkeit, mündliche Kommunikation im Unterricht zu thematisieren und zu realisieren. Ausgangspunkt ist der literaturdidaktische und sprechwissenschaftliche Blick auf das Gestaltende Sprechen und dem möglichen Kompetenzerwerb in diesem Bereich. Über allgemeine Fragen zur Leistungsbeobachtung und -bewertung werden differenzierte Kriterien für Gestaltendes Sprechen entwickelt, die auch als Leitfaden zur Förderung ästhetischer Prozesse von Schülern eingesetzt werden können. Gestaltendes Sprechen wird darüber konkret und lebendig. Die praktischen Unterrichtsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe zeigen auf, wie der ästhetische und kreative Umgang mit Sprache und Sprechen methodisch umgesetzt werden kann. Der integrative Ansatz bietet Anknüpfungspunkte für didaktische Ziele und regt die Diskussion an, Gestaltendes Sprechen, sowie die Schülerselbst- und -fremdbeobachtung stärker in den Bildungsplänen zu verankern. ''Wie kann ein Gedichtvortrag im Deutschunterricht bewertet werden Ist es nicht sinnvoller, ästhetische Präsentationen in einem wertungsfreien Raum ausschließlich zu genießen Die Thematik des Bewertens von ästhetischen Präsentationen ist sowohl innerhalb der Sprecherziehung, wie auch im Deutschunterricht, mit gewissen Hemmungen versehen. Selten liegen konkrete Kriterien vor und können deswegen auch für den Lernenden nicht transparent gemacht werden. Der vorliegende Ansatz verbindet das Gestaltende Sprechen mit der Methode der Schülerselbst- und -fremdbeobachtung und eröffnet dadurch eine Möglichkeit, mündliche Kommunikation im Unterricht zu thematisieren und zu realisieren. Ausgangspunkt ist der literaturdidaktische und sprechwissenschaftliche Blick auf das Gestaltende Sprechen und dem möglichen Kompetenzerwerb in diesem Bereich. Über allgemeine Fragen zur Leistungsbeobachtung und -bewertung werden differenzierte Kriterien für Gestaltendes Sprechen entwickelt, die auch als Leitfaden zur Förderung ästhetischer Prozesse von Schülern eingeSetzt werden können. Gestaltendes Sprechen wird darüber konkret und lebendig. Die praktischen Unterrichtsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe zeigen auf, wie der ästhetische und kreative Umgang mit Sprache und Sprechen methodisch umgeSetzt werden kann. Der integrative Ansatz bietet Anknüpfungspunkte für didaktische Ziele und regt die Diskussion an, Gestaltendes Sprechen, sowie die Schülerselbst- und -fremdbeobachtung stärker in den Bildungsplänen zu verankern. ', [SC: 1.50]

Neues Buch Booklooker.de
Volksbuchhandlung
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 1.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Kerstin Hillegeist
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Hillegeist:
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Taschenbuch

ISBN: 9783834007797

[ED: Taschenbuch], [PU: Schneider Verlag GmbH], Neuware - 'Wie kann ein Gedichtvortrag im Deutschunterricht bewertet werden Ist es nicht sinnvoller, ästhetische Präsentationen in einem wertungsfreien Raum ausschließlich zu genießen Die Thematik des Bewertens von ästhetischen Präsentationen ist sowohl innerhalb der Sprecherziehung, wie auch im Deutschunterricht, mit gewissen Hemmungen versehen. Selten liegen konkrete Kriterien vor und können deswegen auch für den Lernenden nicht transparent gemacht werden. Der vorliegende Ansatz verbindet das Gestaltende Sprechen mit der Methode der Schülerselbst- und -fremdbeobachtung und eröffnet dadurch eine Möglichkeit, mündliche Kommunikation im Unterricht zu thematisieren und zu realisieren. Ausgangspunkt ist der literaturdidaktische und sprechwissenschaftliche Blick auf das Gestaltende Sprechen und dem möglichen Kompetenzerwerb in diesem Bereich. Über allgemeine Fragen zur Leistungsbeobachtung und -bewertung werden differenzierte Kriterien für Gestaltendes Sprechen entwickelt, die auch als Leitfaden zur Förderung ästhetischer Prozesse von Schülern eingeSetzt werden können. Gestaltendes Sprechen wird darüber konkret und lebendig. Die praktischen Unterrichtsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe zeigen auf, wie der ästhetische und kreative Umgang mit Sprache und Sprechen methodisch umgeSetzt werden kann. Der integrative Ansatz bietet Anknüpfungspunkte für didaktische Ziele und regt die Diskussion an, Gestaltendes Sprechen, sowie die Schülerselbst- und -fremdbeobachtung stärker in den Bildungsplänen zu verankern. ', DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, 135, [GW: 345g], offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), PayPal, Banküberweisung

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Kerstin Hillegeist
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kerstin Hillegeist:
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - Taschenbuch

ISBN: 9783834007797

[ED: Taschenbuch], [PU: Schneider Verlag GmbH], Neuware - 'Wie kann ein Gedichtvortrag im Deutschunterricht bewertet werden Ist es nicht sinnvoller, ästhetische Präsentationen in einem wertungsfreien Raum ausschließlich zu genießen Die Thematik des Bewertens von ästhetischen Präsentationen ist sowohl innerhalb der Sprecherziehung, wie auch im Deutschunterricht, mit gewissen Hemmungen versehen. Selten liegen konkrete Kriterien vor und können deswegen auch für den Lernenden nicht transparent gemacht werden. Der vorliegende Ansatz verbindet das Gestaltende Sprechen mit der Methode der Schülerselbst- und -fremdbeobachtung und eröffnet dadurch eine Möglichkeit, mündliche Kommunikation im Unterricht zu thematisieren und zu realisieren. Ausgangspunkt ist der literaturdidaktische und sprechwissenschaftliche Blick auf das Gestaltende Sprechen und dem möglichen Kompetenzerwerb in diesem Bereich. Über allgemeine Fragen zur Leistungsbeobachtung und -bewertung werden differenzierte Kriterien für Gestaltendes Sprechen entwickelt, die auch als Leitfaden zur Förderung ästhetischer Prozesse von Schülern eingeSetzt werden können. Gestaltendes Sprechen wird darüber konkret und lebendig. Die praktischen Unterrichtsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe zeigen auf, wie der ästhetische und kreative Umgang mit Sprache und Sprechen methodisch umgeSetzt werden kann. Der integrative Ansatz bietet Anknüpfungspunkte für didaktische Ziele und regt die Diskussion an, Gestaltendes Sprechen, sowie die Schülerselbst- und -fremdbeobachtung stärker in den Bildungsplänen zu verankern. ', DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 239x170x13 mm, 135, [GW: 345g], PayPal, Banküberweisung, Internationaler Versand

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hillegeist, Kerstin: Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hillegeist, Kerstin: Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht - neues Buch

ISBN: 9783834007797

ID: 698104734

Bücher > Wissenschaft > Pädagogik

Neues Buch eBook.de
No. 12156389 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht

Wie kann ein Gedichtvortrag im Deutschunterricht bewertet werden? Ist es nicht sinnvoller, ästhetische Präsentationen in einem wertungsfreien Raum ausschließlich zu genießen? Die Thematik des Bewertens von ästhetischen Präsentationen ist sowohl innerhalb der Sprecherziehung, wie auch im Deutschunterricht, mit gewissen Hemmungen versehen. Selten liegen konkrete Kriterien vor und können deswegen auch für den Lernenden nicht transparent gemacht werden. Der vorliegende Ansatz verbindet das Gestaltende Sprechen mit der Methode der Schülerselbst- und -fremdbeobachtung und eröffnet dadurch eine Möglichkeit, mündliche Kommunikation im Unterricht zu thematisieren und zu realisieren. Ausgangspunkt ist der literaturdidaktische und sprechwissenschaftliche Blick auf das Gestaltende Sprechen und dem möglichen Kompetenzerwerb in diesem Bereich. Über allgemeine Fragen zur Leistungsbeobachtung und -bewertung werden differenzierte Kriterien für Gestaltendes Sprechen entwickelt, die auch als Leitfaden zur Förderung ästhetischer Prozesse von Schülern eingesetzt werden können. Gestaltendes Sprechen wird darüber konkret und lebendig. Die praktischen Unterrichtsbeispiele für die Primar- und Sekundarstufe zeigen auf, wie der ästhetische und kreative Umgang mit Sprache und Sprechen methodisch umgesetzt werden kann. Der integrative Ansatz bietet Anknüpfungspunkte für didaktische Ziele und regt die Diskussion an, Gestaltendes Sprechen, sowie die Schülerselbst- und -fremdbeobachtung stärker in den Bildungsplänen zu verankern.

Detailangaben zum Buch - Gestaltendes Sprechen: Beobachten und Bewerten im Deutschunterricht


EAN (ISBN-13): 9783834007797
ISBN (ISBN-10): 383400779X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Schneider Verlag GmbH
135 Seiten
Gewicht: 0,345 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 07.11.2007 19:48:15
Buch zuletzt gefunden am 01.12.2017 14:12:40
ISBN/EAN: 9783834007797

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-8340-0779-X, 978-3-8340-0779-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher