. .
Deutsch
Österreich
Anmelden
Tipp von eurobuch.at
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
Werbung
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 21,90 €, größter Preis: 21,90 €, Mittelwert: 21,90 €
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Instrumentales Lernen zwischen sozialen Strategien und Erlebnisorientierung - Weilguni, Johann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Weilguni, Johann:
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Instrumentales Lernen zwischen sozialen Strategien und Erlebnisorientierung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783854995807

[ED: Taschenbuch], [PU: Trauner Verlag], FONT size=1Ein Instrument zu lernen ist trotz medial vermittelter Omnipräsenz von Musik durchaus en vogue. Ursachen für die Faszination dieser Form künstlerischer Praxis sind sowohl im individuellen als auch im gesellschaftlichen Bereich zu finden. FONT size=1Gegenstand der vorliegenden Untersuchung an ausgewählten Musikschulen in Oberösterreich ist die Bedeutung des Geschmacks der Schüler und des musischen Lebensstils des Elternhauses für die instrumentale Ausbildung von Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. Eine solche umfassende empirische musiksoziologische Analyse der musikalischen Sozialisation im Zusammenhang aller relevanten Instanzen hat Pioniercharakter im deutschsprachigen Raum. FONT size=1Als theoretische Grundlage dienen die Arbeiten von Bourdieu, Schulze, Lüdtke und Gebesmair zur Thematik des kulturellen Verhaltens in seiner gesellschaftlichen Bedingtheit. Der Geschmack der Schüler wird dabei als Komplex von sozialen Strategien und Erlebnisorientierungen gesehen. Der musische Lebensstil der Eltern ergibt sich aus musischer Praxis, Musik- und Hörpräferenzen sowie Wirkungsfunktionen von Musik. FONT size=1Abgeleitet von den Ergebnissen wird abschließend durch Empfehlungen für die Musikschulpraxis die Relevanz der Arbeit über den wissenschaftlichen Bereich hinaus begründet., [SC: 2.00]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Instrumentales Lernen zwischen sozialen Strategien und Erlebnisorientierung - Weilguni, Johann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Weilguni, Johann:
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Instrumentales Lernen zwischen sozialen Strategien und Erlebnisorientierung - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783854995807

[ED: Taschenbuch], [PU: Trauner Verlag], FONT size=1Ein Instrument zu lernen ist trotz medial vermittelter Omnipräsenz von Musik durchaus en vogue. Ursachen für die Faszination dieser Form künstlerischer Praxis sind sowohl im individuellen als auch im gesellschaftlichen Bereich zu finden. FONT size=1Gegenstand der vorliegenden Untersuchung an ausgewählten Musikschulen in Oberösterreich ist die Bedeutung des Geschmacks der Schüler und des musischen Lebensstils des Elternhauses für die instrumentale Ausbildung von Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. Eine solche umfassende empirische musiksoziologische Analyse der musikalischen Sozialisation im Zusammenhang aller relevanten Instanzen hat Pioniercharakter im deutschsprachigen Raum. FONT size=1Als theoretische Grundlage dienen die Arbeiten von Bourdieu, Schulze, Lüdtke und Gebesmair zur Thematik des kulturellen Verhaltens in seiner gesellschaftlichen Bedingtheit. Der Geschmack der Schüler wird dabei als Komplex von sozialen Strategien und Erlebnisorientierungen gesehen. Der musische Lebensstil der Eltern ergibt sich aus musischer Praxis, Musik- und Hörpräferenzen sowie Wirkungsfunktionen von Musik. FONT size=1Abgeleitet von den Ergebnissen wird abschließend durch Empfehlungen für die Musikschulpraxis die Relevanz der Arbeit über den wissenschaftlichen Bereich hinaus begründet., [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Johann Weilguni
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johann Weilguni:
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - neues Buch

2010, ISBN: 3854995806

ID: 6710901870

[EAN: 9783854995807], Neubuch, [PU: Trauner], MUSISCHE ERZIEHUNG,MUSIKUNTERRICHT, - Ein Instrument zu lernen ist trotz medial vermittelter Omnipräsenz von Musik durchaus en vogue. Ursachen für die Faszination dieser Form künstlerischer Praxis sind sowohl im individuellen als auch im gesellschaftlichen Bereich zu finden.Gegenstand der vorliegenden Untersuchung an ausgewählten Musikschulen in Oberösterreich ist die Bedeutung des Geschmacks der Schüler und des musischen Lebensstils des Elternhauses für die instrumentale Ausbildung von Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. Eine solche umfassende empirische musiksoziologische Analyse der musikalischen Sozialisation im Zusammenhang aller relevanten Instanzen hat Pioniercharakter im deutschsprachigen Raum.Als theoretische Grundlage dienen die Arbeiten von Bourdieu, Schulze, Lüdtke und Gebesmair zur Thematik des kulturellen Verhaltens in seiner gesellschaftlichen Bedingtheit. Der Geschmack der Schüler wird dabei als Komplex von sozialen Strategien und Erlebnisorientierungen gesehen. Der musische Lebensstil der Eltern ergibt sich aus musischer Praxis, Musik- und Hörpräferenzen sowie Wirkungsfunktionen von Musik.Abgeleitet von den Ergebnissen wird abschließend durch Empfehlungen für die Musikschulpraxis die Relevanz der Arbeit über den wissenschaftlichen Bereich hinaus begründet. 220 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, BW, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Johann Weilguni
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Johann Weilguni:
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - gebunden oder broschiert

ISBN: 3854995806

ID: 9783854995807

Ein Instrument zu lernen ist trotz medial vermittelter Omnipräsenz von Musik durchaus en vogue. Ursachen für die Faszination dieser Form künstlerischer Praxis sind sowohl im individuellen als auch im gesellschaftlichen Bereich zu finden. HC/Medien, Kommunikation/Medienwissenschaft[PU:Trauner Verlag]

Neues Buch Bides.de
Bides
Sofort lieferbar Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Instrumentales Lernen zwischen sozialen Strategien und Erlebnisorientierung - Weilguni, Johann
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Weilguni, Johann:
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung - Instrumentales Lernen zwischen sozialen Strategien und Erlebnisorientierung - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783854995807

[ED: Gebunden], [PU: Trauner Verlag], [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Geschmack als Determinante musischer Ausbildung

Ein Instrument zu lernen ist trotz medial vermittelter Omnipräsenz von Musik durchaus en vogue. Ursachen für die Faszination dieser Form künstlerischer Praxis sind sowohl im individuellen als auch im gesellschaftlichen Bereich zu finden. Gegenstand der vorliegenden Untersuchung an ausgewählten Musikschulen in Oberösterreich ist die Bedeutung des Geschmacks der Schüler und des musischen Lebensstils des Elternhauses für die instrumentale Ausbildung von Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. Eine solche umfassende empirische musiksoziologische Analyse der musikalischen Sozialisation im Zusammenhang aller relevanten Instanzen hat Pioniercharakter im deutschsprachigen Raum. Als theoretische Grundlage dienen die Arbeiten von Bourdieu, Schulze, Lüdtke und Gebesmair zur Thematik des kulturellen Verhaltens in seiner gesellschaftlichen Bedingtheit. Der Geschmack der Schüler wird dabei als Komplex von sozialen Strategien und Erlebnisorientierungen gesehen. Der musische Lebensstil der Eltern ergibt sich aus musischer Praxis, Musik- und Hörpräferenzen sowie Wirkungsfunktionen von Musik. Abgeleitet von den Ergebnissen wird abschließend durch Empfehlungen für die Musikschulpraxis die Relevanz der Arbeit über den wissenschaftlichen Bereich hinaus begründet.

Detailangaben zum Buch - Geschmack als Determinante musischer Ausbildung


EAN (ISBN-13): 9783854995807
ISBN (ISBN-10): 3854995806
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Trauner Verlag
220 Seiten
Gewicht: 0,276 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 17.01.2009 21:15:18
Buch zuletzt gefunden am 19.05.2015 16:57:19
ISBN/EAN: 9783854995807

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-85499-580-6, 978-3-85499-580-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher